6.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Winterferienspaß auf der Leipziger Messe

Mehr zum Thema

Mehr

    Auf der HAUS-GARTEN-FREIZEIT und der Beach & Boat kommen auch die Kleinsten nicht zu kurz. Die beiden Messen bieten ein abwechslungsreiches Winterferien- und Wochenendprogramm für die jüngsten Besucher. Ob Action, Lernen, Spaß oder Spiel - entdecken, erleben und anfassen ist hier ausdrücklich erlaubt.

    Vielseitigkeit zum Ausprobieren gibt es für die jüngsten Gäste auf der HAUS-GARTEN-FREIZEIT (13. bis 21. Februar) und der Beach & Boat (18. bis 21. Feburar) unter einem Dach. Ob Wasserspaß mit Urlaubsfeeling für kleine Taucherinnen und Kapitäne oder vergnügliche Freizeitangebote für junge Abenteurer und Neugierige – auf dem Leipziger Messegelände sind die Jüngsten zur Ferienzeit genau richtig!

    Volles Programm auf der HAUS-GARTEN-FREIZEIT

    Freiwilliges Lernen in Verbindung mit Spaß und Spannung bietet die HAUS-GARTEN-FREIZEIT bei zahlreichen Mitmach-Angeboten. In der Glashalle gibt es reichlich Action, denn hier können sich die jüngsten Besucher an Klettergeräten oder beim amerikanischen Line Dance austoben. Am Kletterwürfel unternimmt der Nachwuchs – angeleitet und von Profis betreut – erste Kletterversuche. Kreativ wird es in der Erlebniswelt „Der Berg ruft“ in der Glashalle, wo Kinder am Schnitzworkshop teilnehmen können. Nistkastenbau oder Pflanzen eintopfen stehen in Messehalle 1 auf dem Programm. Kleine Zoologen und Tierpfleger besuchen den liebevoll gestalteten Indoor-Bauernhof mit einem umfangreichen Vogel-, Nutz- und Kleintierbestand in Messehalle 3.

    Hier gibt es Rinder, Schafe, Schweine und Ziegen, aber auch Wasserbüffel, Alpaka und Lama zu bestaunen. Küken können beim Schlüpfen beobachtet werden. Für richtige Antworten auf die kniffligen Fragen des Bauernhofquiz gibt es tolle Preise für findige Köpfe. Packende Tierschauen im Vorführring mit interessanten Infos zur Tierwelt begleiten das spannende Rahmenprogramm. Im Heimtierzoo können niedliche Nagetiere, wie Kaninchen und Meerschweinchen live beobachtet werden. Auch Katzen, Hunde, bunte Ziervögel und Fische sind auf der HAUS-GARTEN-FREIZEIT zu Gast. Das große Krabbeln im Dschungel unter Glas erleben die jüngsten Gäste im Reptilienzoo mit einer großen Vielfalt verschiedener Reptilien sowie zahlreichen exotischen Insekten in geschlossenen Terrarien. Ganz Mutige können hier sogar eine „Dschungelprüfung“ absolvieren.

    Ganz schön was los: der Kindertag auf der HAUS-GARTEN-FREIZEIT

    Zum Kindertag am Donnerstag, den 18. Februar warten zahlreiche spannende Überraschungen und Mitmach-Aktionen auf die kleinsten Besucher. Im Vorführring in Messehalle 3 heißt es „Hoppi Galoppi“: Holzpferde auf Rollen laden zum Reiten ein. Kinder dürfen am Angel-Wettbewerb teilnehmen oder putzige Kaninchen als ihre ganz persönlichen tierischen Freunde zum Anfassen erleben. In der Glashalle wartet reichlich Action: Lebhaft wird es für kleine Tänzerinnen und Tänzer in der Mini Disco oder bei den Spiel- und Bewegungsangeboten. Kleine Abenteurer toben sich auf der Spielfläche aus, treffen ihren persönlichen Lieblingsfreund beim großen Maskottchen-Treffen und lassen sich persönlich ein Autogramm geben.

    Faszinierender Wasserspaß auf der Beach & Boat

    Die beliebte Beach & Boat ist als sommerlicher Wasserspaß auch für die Kleinsten mitten im kalten Winter schon lange kein Geheimtipp mehr. Ab Donnerstag, den 18. Februar ergänzt die Wassersportmesse das Messedoppel aus HAUS-GARTEN-FREIZEIT und mitteldeutscher handwerksmesse. Entdecker gehen auf Schnitzeljagd durch die Messehalle 4 und lösen bei der Kids Rallye „Alle Kids an Bord“ an verschiedenen Ständen der Aussteller Aufgaben, beantworten Quizfragen, helfen beim Bau eines Holzkanus, lernen Seemannsknoten oder bauen ein Faltboot auf. Wer teilnehmen will, sammelt an jeder Station fleißig Stempel, wird für eine volle Ralley-Karte mit einem kleinen Geschenk belohnt und entdeckt nebenbei die Freude am Wassersport.

    Für echte Wasserratten geht es aufs Wasser: Der große Indoor-Pool bietet den ganzen Tag über ausreichend Möglichkeiten zum Motorbootfahren mit einem Schlauchboot, Segeln, Paddeln oder Stand Up Paddeln, Windsurfen oder Kanu-Polo. Am und im Tauchcontainer erleben Familien die Faszination Tauchen hautnah und besonders Mutige ab acht Jahre können ihren ersten Tauchgang absolvieren. Das Einsteigerforum „ABC des Wassersports“ vermittelt anhand eines Segelspiels anschaulich die Vorfahrtsregeln auf dem Wasser. Kleine Praktiker legen in der Beach & Boat WERKSTATT beim Holzbootbau selbst Hand an.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ