0.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Bundesweite ver.di-Aktion in Krankenhäusern und Altenpflegeeinrichtungen am 12. Mai

Von ver.di-Landesbezirk Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    ver.di ruft bundesweit die Beschäftigten in Krankenhäusern und Altenpflegeeinrichtungen zu Aktionen am internationalen Tag der Pflege auf: Gegen Überstundenstress, für gute Arbeitsbedingungen und ausreichend Personal. Gefordert wird eine gesetzliche Personalbemessung für Krankenhäuser und Altenpflegeeinrichtungen. Auch im Landesbezirk Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen finden an zahlreichen Krankenhäusern Aktionen statt.

    Vor den nachfolgend genannten Einrichtungen werden die Beschäftigten ihren Unmut zum Ausdruck bringen:

    Altmark – Klinikum in Gardelegen und Salzwedel
    Klinikum der Friedrich – Schiller Universität Jena
    HELIOS Herzzentrum und Parkkrankenhaus Leipzig
    Klinikum St. Georg Leipzig
    Südharz – Klinikum Nordhausen

    Zu einer gemeinsamen Aktion auf dem Marktplatz Zwickau werden sich die Mitarbeiter/Innen der Curanum Seniorenresidenz „Am Schwanenteich“, der SSH Service GmbH, der AWO Auerbach, der Pleißental – Klinik und dem Heinrich – Braun Krankenhaus treffen.

    Die Aktionen finden am Mittag statt.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige