20.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Spiel und Spaß zum Kids & Family Day am Leipzig/Halle Airport

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Am 18. und 19. Juni erwartet die Besucher auf der Grünen Mitte am Flughafen Leipzig/Halle ein buntes Familienfestival mit der Junior-Tour von Biene Maja, Heidi und Wickie sowie vielen Mitmachaktionen, Gewinnspielen und Showprogramm. Die Veranstaltung findet am Samstag von 11:00 bis 19:00 Uhr und Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.

    Luftfahrtbegeisterte sind eingeladen, den Airport bei einer Flughafenrundfahrt zu erkunden und die Flugzeugabfertigung auf dem Vorfeld live zu erleben, bevor sie eine rasante Fahrt über die Start- und Landebahn unternehmen. Außerdem ist eine Besichtigung des historischen und restaurierten Flugzeugs vom Typ IL-18 möglich. Die Tickets können direkt vor Ort im Zelt des Besucherservices erworben werden. Einen Blick von oben auf das bunte Treiben gewährt eine Fahrt mit dem 35 m hohen Riesenrad oder ein Besuch der Aussichtsterrasse.

    Eine AN-2, der größte einmotorige Doppeldecker der Welt, hebt zu Rundflügen ab. Die Rundflüge können vor Ort sowie vorab unter Tel. 0172/3734939 oder per E-Mail unter air-flug@web.de zum Preis von 60,- € pro Person gebucht werden.

    Auf dem Showtruck wird ein vielfältiges Bühnenprogramm mit Musik- und Tanzacts geboten. Mit dabei ist auch der durch „The Voice Kids“ bekannt gewordene Leipziger Sänger Richard Istel.

    An beiden Tagen können Besucher ihr Flughafen-Wissen unter Beweis stellen und beim großen Gewinnspiel täglich attraktive Flug-, Reise- und Hotelgutscheine gewinnen.

    Highlights sind in diesem Jahr eine KIDSbaustelle, der Wasserspielplatz „Aqua Fun“, Speed-Kick, ein Kinderklettergarten sowie ein Spiel-, Krabbel- und Informationsbereich für Familien mit Kindern zwischen 0 und 3 Jahren sowie für werdende Eltern. Zu den weiteren Attraktionen des großen Outdoorspielplatzes gehören ein Kletterschiff, Hüpfburgen, Kletterwand, Bungee-Trampolin und eine kunterbunte Malstraße mit Fotoaktion. Die jüngsten Gäste können spannende Abenteuer mit der Junior-Tour erleben und Die Biene Maja, Heidi und Wickie treffen.

    Für Besucher, die mit dem Auto anreisen, gilt am Veranstaltungswochenende ein Sonderparktarif von 5,- € pro Tag. Dieser gilt auf allen beschrankten Parkplätzen (außer P15 und P20).

    Allen Besuchern, die aus Richtung Leipzig anreisen, wird das Parken auf dem Sonderparkplatz am Tower empfohlen. Gäste aus Richtung Halle werden aufgrund der Sperrung der A14-Abfahrt Schkeuditz am Schkeuditzer Kreuz über die A9, Abfahrt Großkugel, zum Flughafen umgeleitet.

    Zudem besteht die Möglichkeit, mit der S-Bahn aus dem Raum Zwickau, Altenburg, Leipzig und Halle direkt anzureisen.

    Weitere Informationen zum Programm sind unter www.kids-day.de zu finden.

    Parallel zum Kids & Family Day findet am Samstag der 14. Airport-Beachvolleyball-Cup statt sowie am Sonntag der 2. Beachvolleyball-Firmencup. Hier stellen Freizeitsportler aus der Region ihr Können unter Beweis.

    Die mehr als 20 Reiseanbieter des Urlaubsmarktes im Zentralterminal des Leipzig/Halle Airport beraten Urlaubssuchende an beiden Tagen und sind bei der Buchung von Reisen behilflich.

    Die Flughafen Leipzig/Halle GmbH ist ein Tochterunternehmen der Mitteldeutschen Flughafen AG. 2015 wurden 2.321.975 Fluggäste und 988.240 Tonnen Luftfracht registriert. Leipzig/Halle Airport ist damit der zweitgrößte Frachtflughafen in Deutschland.

    Der Flughafen ist an die Autobahnen A 9 und A 14 angebunden und verfügt über einen in das Zentralterminal integrierten Bahnhof. Von Bahnhof und Parkhaus gelangen Passagiere direkt in den Check-in-Bereich.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige