2.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Die HTWK Leipzig lädt Studieninteressierte zum Tag der offenen Hochschultür ein

Von Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

Mehr zum Thema

Mehr

    Am sachsenweiten „Tag der offenen Hochschultür 2018“ stellt auch die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) ihre mehr als 40 Bachelor- und Masterstudiengänge an allen sieben Fakultäten vor. Ab 9 Uhr stehen die Türen der Hochschule allen Interessierten offen. Die Besucher können das studentische Lebensgefühl ausprobieren, indem sie echte Vorlesungen besuchen, Labore besichtigen und im Gespräch mit Studierenden Tipps aus erster Hand bekommen.

    Neu im Programm ist der „Workshop Studienorientierung“ für Unentschlossene (9:30-11:30 und 13:30-15:30 Uhr im Geutebrück-Bau, Raum 330) sowie die Studienberatung für Geflüchtete.

    Sowohl auf dem Campus Südvorstadt in der Karl-Liebknecht-Straße als auch an der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik in der Wächterstraße 13 finden Veranstaltungen statt. Forschung und Experimente zum Anfassen und Mitmachen gibt es nicht nur in den zahlreichen technischen Laboren. Die Fakultät Bauwesen beispielsweise stellt in Experimenten aus laufenden Forschungen anschaulich vor, wie Böden verdichtet werden, und im hauseigenen Fernsehstudio kann man an einer Schnuppersendung teilnehmen.

    Daneben stellen Vertreter zentraler Einrichtungen der Hochschule wie das Akademische Auslandsamt, die Hochschulbibliothek, das Hochschulsprachenzentrum, der Hochschulsport und viele mehr am zentralen Informationspunkt im Nieper-Bau Rede und Antwort. Für Fragen und Informationen rund um die Studienorganisation stehen Studienberaterinnen und die Fachschaftsräte zur Verfügung. Cafeteria und Mensa des Studentenwerkes Leipzig erwarten  hungrige Gäste im Lipsius-Bau.

    Das vollständige Programm mit allen Orten, Zeiten und Fakultäten finden Sie unter www.htwk-leipzig.de/tdo

    Fast so etwas wie eine Geburtstagsausgabe – Die neue LZ Nr. 50 ist da

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ