6.2 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Jusos Leipzig laden zur Vollversammlung

Mehr zum Thema

Mehr

    Am 28. April 2018 findet die diesjährige ordentliche Vollversammlung der Jusos Leipzig statt. Die Versammlung findet in den Räumlichkeiten der GEW Leipzig (Nonnenstraße 58, 04229 Leipzig) statt. Der Beginn ist für 10 Uhr angesetzt.

    Neben der Beratung von Anträgen, u. a. zum Thema „SPD erneuern“, sind auch Nachwahlen für zwei der insgesamt sieben Vorstandsposten angesetzt, sowie Wahlen für die Delegierten zur Landesdelegiertenkonferenz der Jusos Sachsen.

    Dazu der Vorsitzende der Jusos Leipzig Marco Rietzschel: „Ich freue mich auf eine spannende Vollversammlung mit einer ausführlichen Antragsdebatte und hoffe, dass sich möglichst viele Jusos einfinden um gemeinsam zu debattieren. Wir wollen ein klares Zeichen für die Erneuerung der SPD setzen und die Weichen für unsere politische Arbeit in den nächsten Wochen stellen.“

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ