17.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Einzelhandelsbetriebe werden erfasst

Mehr zum Thema

Mehr

    Derzeit läuft die Erfassung sämtlicher Leipziger Einzelhandelsbetriebe. Das Stadtplanungsamt hat damit das Planungsbüro Junker + Kruse, Stadtforschung Planung aus Dortmund beauftragt.

    Die dadurch gewonnenen Daten sind eine wichtige Grundlage für Entscheidungen der Verwaltung und Politik für die künftige Stadtentwicklung. Erfasst werden neben der Anzahl der Firmen u. a. die geführten Sortimente und die Verkaufsflächengröße.

    Die Einzelhandelserhebung ermöglicht wichtige Rückschlüsse auf die Angebotssituation und die zukünftige Entwicklungsmöglichkeiten des Leipziger Einzelhandels. Entsprechende Erhebungen haben in den vergangenen Jahren bereits mehrfach stattgefunden und bilden unter anderem die Basis zur regelmäßigen Fortschreibung des STEP Zentren.

    Das Planungsbüro sowie die Stadt Leipzig bitten alle Einzelhändler und –händlerinnen darum, den Mitarbeitern des Planungsbüros diese kurze Erhebung in den Geschäften zu ermöglichen, damit ein repräsentatives Bild der Angebotssituation gewonnen werden kann.

    Die Mitarbeiter des Büros können sich in den Einzelhandelsbetrieben durch ein Schreiben der Stadt Leipzig ausweisen. Alle Angaben unterliegen einem strengen Datenschutz und werden nicht an Dritte weitergegeben.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ