4.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Die VILLA Leipzig begrüßt neue Freiwillige aus Europa

Mehr zum Thema

Mehr

    Bereits im September starteten zehn neue Freiwillige aus Spanien, Rumänien, Italien, Russland und Armenien ihren Europäischen Freiwilligendienst in Leipzig. Neben verschiedenen Einsatzstellen in Leipzig, wie dem Hort der Nachbarschaftsschule, dem dok-Filmfestival oder dem Montessori-Kindergarten, werden drei der neuen Freiwilligen ihren EFD direkt in VILLA absolvieren.

    Im Bereich der medialen Bildung, wird Francesco Mirone aus Italien, 12 Monate in der Medienwerkstatt der VILLA seinen Freiwilligendienst erleben. Bereits jetzt schon ist sein herzliches Lachen nicht mehr wegzudenken aus der VILLA. Anastasiia Shelemetova unterstützt 12 Monate lang im Bereich der musischen Bildung und wird bei allen Veranstaltungen dabei sein.

    Das VILLA-Team der Schulsozialarbeit in der August-Bebel-Schule in Leipzig bekommt Hilfe durch die Italienerin Giorgia Negrini. Giorgia ist sehr gut in ihrem Projekt und im Team der Schulsozialarbeit angekommen und alle ihre KollegInnen mögen sie sehr gerne.

    Wer gerne als Leipziger einen Europäischen Freiwilligendienst im Ausland machen möchte, sollte zur Infoveranstaltung am 04.12.2018 von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr in der VILLA Lessingstraße 7 gehen.

    Ansprechpartnerin:
    Kathrin Jung – VILLA gGmbH
    Telefon Büro: 0341 – 35 52 04-20
    eMail: kontakt@jahr-fuer-europa.de

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ