3.2 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Frühjahrsputz im Botanischen Garten Chemnitz

Mehr zum Thema

Mehr

    Zum diesjährigen Landesaktionstag des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) treffen sich am 15.04.2019 mehr als 70 Freiwillige für einen "Frühjahrsputz" im Botanischen Garten Chemnitz. Gemeinsam werden verschiedene Pflege- und Säuberungsarbeiten durchgeführt, um den Botanischen Garten nach der kalten Jahreszeit fit für den Frühling zu machen.

    Gleichzeitig werden die Freiwilligen auch in der Chemnitzer Innenstadt aktiv. Mit verschiedenen Infoständen soll auf das Freiwillige Ökologische Jahr und auf ökologische Themen im Alltag aufmerksam gemacht werden. Die Chemnitzer können sich u.a zu Plastikmüll und zu Ideen für den eigenen Beitrag zu einem ökologischeren Leben informieren.

    Der Landesaktionstag findet jedes Jahr im Frühjahr statt und wird von den Freiwilligen selbst organisiert. An der Aktion in Chemnitz sind FÖJler der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt und der Grünen Aktion Sachsen e.V. beteiligt, zwei Träger die das FÖJ in Sachsen anbieten. Im gesamten Freistaat finden im April ähnliche Aktionen mit Freiwilligen anderer Träger statt.

    Start: 9.30 Uhr Botanischer Garten Chemnitz
    Leipziger Str. 174
    09114 Chemnitz

    Warum die neue Leipziger Zeitung geradezu einlädt, mal über den Saurier Youtube nachzudenken

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ