-0.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Holger Mann und SPD Leipzig-Nord laden am Freitag zu Gesprächen im Leipziger Norden

Von Bürgerbüro MdL Holger Mann

Mehr zum Thema

Mehr

    Am Freitag, dem 24. Mai 2019, laden der Leipziger Landtagsabgeordnete Holger Mann (SPD) und die SPD Leipzig-Nord anlässlich des „Tags der Nachbarn“ von 14 – 15.30 Uhr bei frischem Popcorn zu Gesprächen rund um die Kommunal- und Landtagswahl ins Jedermanns SPD-Bürgerbüro (Georg-Schumann-Straße 133) ein. Mit dabei ist auch Christina März, Spitzenkandidatin der SPD Leipzig-Nord zur Kommunalwahl am 26. Mai.

    Am „Tag der Nachbarn“ werden auch in diesem Jahr tausende kleine und große Nachbarschaftsfeste in ganz Deutschland gefeiert – für mehr Gemeinschaft, weniger Anonymität und eine Nachbarschaft, in der man sich zuhause fühlt. Weitere Informationen zum Tag der Nachbarn finden Sie auch unter https://www.tagdernachbarn.de/.

    Hintergrund:

    Der Tag der Nachbarn ist eine Initiative der gemeinnützigen nebenan.de-Stiftung. Der Aktionstag wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Deutschen Fernsehlotterie, der Diakonie Deutschland, Edeka, Wall und dem Deutschen Städtetag. Der Tag der Nachbarn wird zudem durch ein breites Partnernetzwerk unterstützt.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ