23 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

FDP Sachsen: Richter soll neuer Generalsekretär der FDP Sachsen werden

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Der Landesvorsitzende der Freien Demokraten, Frank Müller-Rosentritt, wird den Delegierten zum Landesparteitag am 10.10.2020 Peter Weinholtz, Richter am Landessozialgericht, als neuen Generalsekretär der FDP Sachsen vorschlagen.

    Dazu erklärt der Landesvorsitzende Frank Müller-Rosentritt MdB: „Peter Weinholtz ist ein leidenschaftlicher Verbündeter, wenn es um Mut, Fortschritt und eine lebenswerte Zukunft in unserem Freistaat geht. Er steht für eine nachhaltige, ideologiefreie Wirtschaftspolitik, die Mittelstand und Handwerk die Grundlagen schaffen lässt, von denen Unternehmer und Arbeitnehmer gut leben können.

    Als Richter ist er ein konsequenter Verteidiger des Rechtsstaats und steht für eine klare Abgrenzung zu extremistischen Positionen und für einen demokratischen Diskurs. Mit seinem Fleiß, seiner Offenheit und Kreativität wird er eine Bereicherung für unser Führungsteam sein.

    Der 52. Landesparteitag der Freien Demokraten findet mit 250 Delegierten am 10.10.2020 ab 10.00 Uhr in der Sporthalle am Schwanenteich in Mittweida statt. Anmeldungen können an office@fdp-sachsen.de gesendet werden. Es wird einen Livestream der Veranstaltung geben.

    Zur Person: Peter Weinholtz ist 62 Jahre alt und Richter am Landessozialgericht. Er ist derzeit stellvertretender Kreisvorsitzender der FDP im Kreisverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Beisitzer im FDP Landesvorstand, Vorsitzender des FDP-Landesfachausschuss Soziales und Stadtrat in Freital.

    Freitag, der 18. September 2020: Parkplätze zum Abhängen und abgelehnte Anträge zu Geflüchteten in Moria

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige