25.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Umbau des Wertstoffhofes in der Ludwig-Hupfeld-Straße: Schließung ab 12. November 2020

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Der Wertstoffhof in der Ludwig-Hupfeld-Straße 9-11 in Böhlitz-Ehrenberg wird ab 23. November 2020 modernisiert. Bereits ab 12. November wird der Hof geschlossen, da er vor Beginn der geplanten Umbauarbeiten beräumt werden muss.

    Im Zuge der Modernisierung des Wertstoffhofes werden die gesamte Freifläche grundhaft ausgebaut, die Ein- und Ausfahrt neu strukturiert sowie ein Aufenthaltscontainer mit Sanitärtrakt für die Mitarbeiter aufgebaut. Der Eigenbetrieb Stadtreinigung Leipzig investiert 859.000 Euro in die Modernisierung.

    „Mit rund zwölf Prozent des gesamten Leipziger Abfallaufkommens ist der Wertstoffhof in der Ludwig-Hupfeld-Straße der zweitgrößte in der Stadt“, erläutert Thomas Kretzschmar, Erster Betriebsleiter des Eigenbetriebes Stadtreinigung Leipzig. „Durch die Umbauarbeiten soll das Gelände zum einen kundenfreundlicher gestaltet werden, zum Beispiel indem wir die Zufahrtssituation auf dem Hof verbessern. Zum anderen verbessern sich die Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.“

    Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich vier Monate. Der Wertstoffhof bleibt deshalb bis März 2021 geschlossen. Alternativ können die Leipzigerinnen und Leipziger die Wertstoffhöfe Krakauer Straße 2 (Grünau), Dieskaustraße 133 (Kleinzschocher), Gärtnerstraße 36 (Grünau), Max-Liebermann-Straße 97 (Gohlis) oder Am Pfingstanger 11 (Lützschena-Stahmeln) nutzen. Die Öffnungszeiten sind zu finden unter https://www.stadtreinigung-leipzig.de/Wertstoffhöfe.

    Wenn Freiheit Wüsten baut: Was Leipziger Schottergärten mit den Fehlern der menschlichen Vernunft zu tun haben

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige