13 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Wochenmarkt vor Ostern am Gründonnerstag

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Wegen des Feiertages am Karfreitag (2. April) wird der Wochenmarkt in der Innenstadt auf den Gründonnerstag, 1. April, 9 bis 17 Uhr, vorverlegt. Alle weiteren regulär für Donnerstag (1. April – WK IV, Lößnig, Paunsdorf, Torgauer Platz, Gohlis-Park und Wiederitzsch) und Samstag (3. April – Lößnig und Richard-Wagner-Platz) geplanten Märkte sind wie gewohnt geöffnet.

    Auf den Märkten finden die Kunden fast alles, was Sie für das Osterfest an frischen, regionalen Lebensmitteln brauchen. Aber auch Blumen und Pflanzen werden angeboten.

    Das Marktamt der Stadt Leipzig betreibt an 15 Standorten über das Stadtgebiet verteilt, wöchentlich 21 Wochenmärkte. Eine genaue Übersicht über Standorte und Termine gibt es unter www.leipzig.de/wochenmarkt.

    Weitere Infos: www.leipzig.de/maerkte
    Facebook: unter „Leipziger Märkte“ www.facebook.com/leipziger.maerkte

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige