8.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Bündnisgrüne zum Tod von Kurt Biedenkopf

Von Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag
Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Heute wurde bekannt, dass der ehemalige sächsische Ministerpräsident Kurt Biedenkopf am Donnerstag im Alter von 91 Jahren verstarb. Franziska Schubert, Vorsitzende der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag, erklärt: „Im Namen der gesamten Bündnisgrünen-Fraktion spreche ich seiner Frau Ingrid sowie der gesamten Familie von Kurt Biedenkopf unser aufrichtiges Beileid aus.“

    „Mit Kurt Biedenkopf verliert Sachsen eine seiner zentralen politischen Persönlichkeiten. Er scheute auch nach dem Ende seiner Amtszeit als sächsischer Ministerpräsident nicht die Debatte und war bis zuletzt ein Impulsgeber für Diskussionen um die Zukunft des Freistaates.“

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige