Gerade in der Semesterpause bietet es sich an, in Ruhe nach einem Freizeitengagement Ausschau zu halten, dass sich dann neben dem Studium vielleicht fortsetzen lässt. Am 24.08.2021 bietet sich von 15 bis 18 Uhr im Stadtbüro die Gelegenheit, sich in der Impulsberatung über Möglichkeiten zu informieren, ehrenamtlich Praxiserfahrungen zu sammeln, sich auszuprobieren oder zu experimentieren.

Die Welt des Engagements ist bunt und hat viel zu bieten außerhalb und innerhalb des universitären Bereichs.

Ob schon, noch oder nicht studierend – Sie sind an diesem Tag herzlich eingeladen persönlich ins Stadtbüro zur offenen Beratung der Reihe Engagement.Impuls zu kommen, oder ihre Fragen telefonisch unter der Telefonnummer 0341 1232097 zu stellen. Die Beratung ist kostenfreie Beratung und ohne Voranmeldung.

Engagement fördern heißt auch Impulse geben. Bei der Veranstaltungsreihe Engagement.Impuls dreht sich alles rund um die vielfältigen Formen des Ehrenamts.
Die Impulsberatungen bieten am Ehrenamt Interessierten einen schnellen Einstieg in das Thema freiwilliges Engagement und bieten die Möglichkeit, sich über die bunte Engagementlandschaft in Leipzig zu informieren.

Eingeladen sind interessierte Bürgerinnen und Bürger, die sich engagieren und einen Überblick über ehrenamtliches Engagement in Leipzig verschaffen möchten. Die Freiwilligen-Agentur Leipzig e. V. klärt mit Ihnen schnell und unkompliziert Fragen zum Ehrenamt und gibt Informationen an die Hand, wie und wo Sie Ihre Zeit spenden können.

So stellt die Freiwilligen-Agentur Leipzig e. V. seit Juni und bis Dezember 2021 unterschiedliche Handlungsfelder des ehrenamtlichen Engagements vor und bietet Beratung für interessierte Freiwillige. Die Veranstaltungsreihe findet in Kooperation mit der Stadt Leipzig statt.

Der Tag des positiven Denkens gibt beste Impulse für die nächste Beratung im Stadtbüro am 07. September 2021.

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar