15.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Grüne imkern in Markranstädt

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Der bündnisgrüne Kreisverband im Landkreis Leipzig lädt mit dem Direktkandidaten für die Bundestagswahl, Matthias Vialon, und Stadtrat Tommy Penk alle Bürgerinnen und Bürger zu einem Gespräch zum Thema Insektenschutz und Grünflächenpflege am 13. August, 16 Uhr ein.

    Am Praxisbeispiel mit Imker Philipp Schwertfeger, der den Lindennaundorfer Mühlenhonig mit seinen geflügelten Helfern produziert, können sich alle Interessierte über die Wichtigkeit des Themas informieren und austauschen. Treffpunkt ist an der Bockwindmühle Lindennaundorf, Priesteblicher Straße 23.

    Vorheriger ArtikelMEDCARE: Restart 2022
    Nächster ArtikelEin Jahr Jugendforum Naunhof
    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige