Am 1. Dezember öffnet das DRK ein temporäres Impfzentrum im Großen Lindensaal im Markkleeberger Rathaus. In den nächsten Wochen wird montags bis samstags jeweils von 9 bis 17 Uhr geimpft. Vorerst ohne Termin!

Voraussichtlich ab 6. Dezember soll es laut DRK online über ein zentrales Buchungsportal Termine geben. Sobald Details bekannt sind, informieren wir über die Homepage der Stadt Markkleeberg und die Medien.

Interessierte können eine Erst-, Zweit- oder Drittimpfung erhalten. Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren werden nur in Begleitung mindestens eines Elternteils geimpft. Vorgesehen sind aktuell die Impfstoffe Comirnaty von Biontech/Pfizer, Moderna sowie Johnson & Johnson.
Bitte bringen Sie die Chipkarte Ihrer Krankenkasse und Ihren Impfausweis mit.

Wichtig: Der Zugang zum Impfzentrum erfolgt über die Terrasse des Lindengartens (Rückseite Rathaus).

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar