Die Deutsche Bahn plant Baumaßnahmen auf der Sachsen-Franken-Magistrale. Konkret geht es um die sogenannte Herstellung des Endzustandes im 5. Bauabschnitt Elektronisches Stellwerk Gaschwitz – Böhlen.

Begleitend zur Auslegung der Unterlagen zur Erlangung des Baurechts bietet das Unternehmen am Mittwoch, dem 01. Juni 2022, in der Zeit von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr eine Bürgerinformationsveranstaltung in Markkleeberg an.

Nach Angaben der Deutschen Bahn wurde das Format sowie der Ort des Treffens geändert. Abweichend von den bisherigen Veröffentlichungen wird die Bürgerinformationsveranstaltung mit einem Vortrag zu den Inhalten des Projektes beginnen und anschließend die Möglichkeit zur individuellen Beratung bieten.

Bei Fragen zu den Umbaumaßnahmen und den Möglichkeiten der Beteiligung am laufenden Planfeststellungsverfahren stehen den Besucherinnen und Besuchern der Veranstaltung die verantwortlichen Projektingenieure zur Verfügung.

Ort der Versammlung ist die Aula des Gymnasiums „Rudolf-Hildebrand-Schule“, Mehringstraße 8.

Sollten vorab bereits Fragen bestehen, können diese an die E-Mail-Adresse [email protected] gesandt werden.

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar