Artikel zum Schlagwort Energiegenossenschaft

Tag der Erneuerbaren Energien

Radtour am 28. April: Mit dem Fahrrad zu den Perlen der Energiewende

Die Energiegenossenschaft Leipzig (EGL) veranstaltet gemeinsam mit dem ADFC Leipzig, dem Grünen Ring Leipzig, dem DGGL Sachsen und der Heinrich-Böll-Stiftung eine Radtour zu den „Perlen der Energiewende“ und lädt zum Mitradeln ein. Die Tour findet am 28.04.2018 statt und steht ganz im Zeichen aktueller Energiethemen und möchte Gelegenheit geben, diese vor Ort zu erleben. Beginn ist 9:45 Uhr am Ludwig-Hufpeld-Center in Leipzig mit einer Besichtigung der Bürgersolaranlage der EGL, die von rund 150 Genossenschaftsmitgliedern betrieben wird. Im Anschluss startet die Tour mit dem Ziel Elstertrebnitz zur einzigen Eisenpulvermühle Deutschlands. Weiterlesen

Am 29. April: Energiegenossenschaft Leipzig lädt zum Tag der Erneuerbaren Energien ein

Foto: Bearbeitung A. Wüste

Zum zweiten Mal beteiligt sich nun die Energiegenossenschaft Leipzig (EGL) am Tag der Erneuerbaren Energien. Der jährlich stattfindende Tag ist eine deutschlandweite Initiative, die zum Jahrestag der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl die verschiedenen Nutzungsarten einer nachhaltigen Energiewirtschaft präsentiert. An diesem Tag zeigen Anlagenbetreiber, Bürgerinitiativen, Agenda 21 Gruppen und Unternehmen, dass die Energieversorgung auf Basis Erneuerbarer Energien funktioniert. Weiterlesen

Energiegenossenschaft Leipzig: Get-Togehter am 18. März

Am 18.03.2017, ab 13:00 Uhr, lädt Sie die Energiegenossenschaft Leipzig eG zu einem tollen Programm für Interessenten und Freunde einer nachhaltigen Energiewende in das Social Impact Lab im Stelzenhaus Leipzig, Weißenfelser Str. 65 H, Leipzig ein. Es gibt die großartige Möglichkeit, Elektrofahrzeuge Probe zu fahren um dieses außergewöhnliche Fahrgefühl zu erleben. Weiterlesen