Artikel zum Schlagwort Leipziger Literarischer Herbst

Frauenanteil hoch wie nie, positive Publikumsresonanz auf neue Veranstaltungsformate

Erfolgreicher Abschluss des 22. Leipziger Literarischen Herbstes

Foto: Ralf Julke

Mit einem stimmungsvollen Mix aus Literatur, Musik und Film in der Gohliser Jugendkirche PAX ging die 22. Ausgabe des Leipziger Literarischen Herbstes (LLH) zu Ende. Mehr als 3.000 Besucherinnen und Besucher kamen in die 31 Veranstaltungsangebote an neun Festivaltagen. Das sind etwas mehr als im Vorjahr, obwohl ein Viertel weniger Termine im Programm standen. Weiterlesen

Houston landet in Leipzig

Der 22. Leipziger Literarische Herbst rückt zum ersten Mal Übersetzerinnen und Übersetzer ins Scheinwerferlicht

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserHouston? Da hat fast jeder den berühmten Spielfilm mit Tom Hanks, Kevin Bacon, Ed Harris, Gary Sinise und Bill Paxton von 1995 vor Augen, in dem das Drama um „Apollo 13“ nachzuerleben war. Mitsamt dem zentralen Funkspruch an die Heimatbasis: „Houston, we’ve had a problem!“. Zwei Jahre vorher hat die Zwei-Millionen-Stadt in Texas eine Städtepartnerschaft mit Leipzig abgeschlossen. Grund genug, Houston auch zum Literarischen Herbst 2018 einzuladen. Weiterlesen