Artikel zum Schlagwort Strukturfördergesetz

Am Kanal entlang von Leipzig bis Günthersdorf

Jetzt gibt es erst einmal Fördergeld für den geplanten Radweg am Elster-Saale-Kanal

Foto: Marko Hofmann

Für alle LeserLeipzig ist umgeben von lauter wohlklingenden Organisationen, in denen die Verwaltungen der Städte und Landkreise weitab von den gewählten Gremien ihre eigene Politik machen, ohne dass selbst die Leipziger Stadträt/-innen noch nachvollziehen können, wer da eigentlich welche Entscheidungen trifft. Zu diesen surrenden UFOs gehört seit einiger Zeit auch die Arbeitsgemeinschaft, die den Weiterbau des Elster-Saale-Kanals vorantreiben soll. Da das aber noch Utopie ist, setzt man jetzt erst einmal 11 Kilometer Kanal „in Wert“ – durch einen Radweg. Weiterlesen

DGB Sachsen will Nachbesserungen am Strukturfördergesetz

Foto: DGB Sachsen

Der DGB Sachsen erklärt zu dem von der Bundesregierung am Mittwoch verabschiedeten Strukturfördergesetz: „Das neue Gesetz ist ein wichtiger Schritt, um den Ausstieg aus der Braunkohleverstromung umzusetzen. Doch es bleibt hinter den Erwartungen des Deutschen Gewerkschaftsbunds Sachsen zurück“, sagte die stellvertretende Vorsitzende des DGB Sachsen, Anne Neuendorf, in Dresden. Weiterlesen