Artikel zum Schlagwort Vielfalt

Mitarbeiter aus aller Welt heilen, forschen und lehren am Universitätsklinikum Leipzig

Welttag der Toleranz am 16. November – 60 Nationen – eine Medizin

Foto: Stefan Straube / UKL

Menschen aus 60 Nationen arbeiten und lernen am Universitätsklinikum Leipzig (UKL). Alle eint das gleiche Ziel: gute Medizin zu ermöglichen. Ob am Krankenbett, im Labor, am Schreibtisch oder im Hörsaal. Zum Welttag der Toleranz am 16. November erinnert das UKL daran, dass Vielfalt stärkt und allen nützt. Weiterlesen

Cellist Yo-Yo Ma spielt in Leipzig mit Ensemble „Klänge der Hoffnung“

Ein Ereignis besonderer Art steht dem interkulturellen Projekt „Klänge der Hoffnung – Musik verbindet“ am kommenden Wochenende in Leipzig bevor. Das Musikensemble der Initiative, das Musikerinnen und Musiker mit und ohne Fluchterfahrungen miteinander in Kontakt bringen will, wird am Sonnabend, 1. September, im Gewandhaus im Rahmen einer Podiumsveranstaltung mit dem amerikanischen Cellisten Yo-Yo Ma musizieren. Thema der Gesprächsrunde ist „Kultur als Brücke für ein Miteinander in Vielfalt?“ Weiterlesen