Artikel zum Schlagwort Beteiligungsverfahren

SMWA startet Online-Beteiligungsverfahren zu Ausbauzielen der erneuerbaren Energien in Sachsen

Alternativen und Energieerzeugung auch regional sehen. Foto: L-IZ.de

Ab heute können sich Bürgerinnen und Bürger online am Konsultationsverfahren zu den künftigen Ausbauzielen für die erneuerbaren Energien in Sachsen beteiligen. Auf dem Beteiligungsportal des Freistaats ist ein Fragebogen mit elf Fragen rund um das Thema „erneuerbare Energien“ eingestellt. Weiterlesen

Aus- und Neubau der B 87n zwischen Leipzig (A 14) und Torgau

DEGES bereitet das öffentliche Beteiligungsverfahren für den Abschnitt Taucha der B 87n vor

Die Parthenaue bei Sehlis. Foto: Baumgärtel

Für alle LeserZwei Jahre lang war es ruhig um den Neubau der B 87 zwischen Leipzig und der Landesgrenze zu Brandenburg. Aber Sachsens Verkehrsminister haben immer wieder darum gekämpft, diese Bundesstraße in den Bundesverkehrswegeplan mit aufnehmen zu lassen. 2013 stand das Projekt kurz vor dem Scheitern, weil es in der vierspurigen Gesamtvariante auch in der Region nicht vermittelbar war. Jetzt geht die DEGES den nächsten Schritt in der Planung. Weiterlesen

Ein durchaus deutliches Urteil des Europäischen Gerichtshofs

Die Bundesrepublik darf Mitwirkungsrechte von Bürgern, Gemeinden und Umweltverbänden nicht willkürlich beschneiden

Foto: Flughafen Leipzig / Halle, Uwe Schoßig

Es sind manchmal keine großen Schritte für die Menschheit, aber kleine Fortschritte für die Bürger, wenn der Europäische Gerichtshof mal wieder feststellt, dass deutsches Recht noch immer nicht dem europäischen Recht angepasst ist. So geschehen mal wieder am Donnerstag, 15. Oktober. Wobei Bürger und Umweltverbände auch auf europäischer Ebene eine Schweinegeduld haben müssen. Weiterlesen