Artikel vom Mittwoch, 26. Juli 2017

Fußballroboter wollen wieder aufs Treppchen

Nao-Team der HTWK Leipzig tritt beim RoboCup in Japan gegen die Welt-Elite an

Foto: Leipziger Messe GmbH

An Medaillenränge haben sich die Leipziger Fußballroboter und deren Programmierer mittlerweile gewöhnt. Das gilt sogar für den RoboCup, den weltweit wichtigsten Wettbewerb im Roboter-Fußball. Nach Bronze im Vorjahr, als die Weltmeisterschaft sogar daheim in Leipzig stattfand, will das „Nao-Team“ der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) nun auch in der Ferne wieder aufs Treppchen. Weiterlesen

Polizeibericht, 26. Juli: Busfahrer geschlagen, Fahrradtour endete jäh, Lenkrad, Airbag, Navi ausgebaut

Foto: L-IZ.de

In einem Nightliner belästigte ein Mann mehrere Fahrgäste und schlug, nachdem er aufgefordert wurde diesen zu verlassen, dem Busfahrer ins Gesicht +++ In Löbnitz endete eine Fahrradtour jäh, als gleich vier Personen der Gruppe auf einer Ölspur ins Rutschen kamen und stürzten – In beiden Fällen werden Zeugen gesucht +++ In Leipzig mussten gleich neun Eigentümer von Fahrzeugen einen Diebstahl anzeigen. Die unbekannten Täter hatten sich vornehmlich Fahrzeuge der Marke BMW vorgenommen. Ein Fahrzeug wurde schließlich komplett entwendet. Weiterlesen

IX. Leipziger Stadtteilexpedition: Grünau – Weites Land

Foto: Leipziger Stadtteilexpedition

Im Leipziger Westen, für viele weit draußen, liegt Grünau. Hier ist alles weiter und größer – der Himmel, die Häuser, die Vorurteile. Seit dem 22. Juli erkunden die Leipziger Stadtteilexpeditionen bei verschiedenen Veranstaltungen und Aktionen zum dritten und vorerst letzten Mal den Stadtteil gemeinsam mit Menschen aus Grünau. Am 5. August können sich Interessierte dann mit einem speziellen Stadtplan, in dem alle Ergebnisse zusammengetragen werden, auf eigene Faust auf Expedition begeben, Grünaus Bewohner treffen und sich selbst ein Bild machen. Weiterlesen

Vorbereitungstreffen zum Jugendforum zur Bundestagswahl 2017 „Klartext! Gib deinen Senf dazu“

Foto: Stadt Leipzig

Der Stadtjugendring und die Volkshochschule Leipzig laden Jugendliche, Jung- und Erstwähler am 3. August, 11 bis 12:30 Uhr, in die Volkshochschule Leipzig, Zimmer 502, zu einem Vorbereitungstreffen für die „Klartext! Gib deinen Senf dazu“-Veranstaltung ein. Das Jugendforum zur Bundestagswahl findet in Form eines Grillduells dann am 12. September, 17:30 bis 19:30 Uhr, im Innenhof der Volkshochschule statt. Beide Veranstaltungen sind kostenfrei. Weiterlesen

Populisten sind immer die anderen

Bertelsmann-Studie „Die Stunde der Populisten?“

Cover: Bertelsmann Stiftung

Für alle LeserWas kommt eigentlich dabei heraus, wenn die Bertelsmann-Stiftung herausbekommen will, wie sehr die Bundesbürger zu populistischen Positionen neigen? Zumindest etwas Seltsames. Denn Populismus ist keine politische Bewegung. Auch wenn das immer wieder suggeriert wird. Und er gehört nicht nur ins Repertoire von Leuten wie Trump oder Le Pen. Tatsächlich ist er Teil jeder Politik. Aber er verkleidet sich gern. Weiterlesen

Geschichten von mutigen Helden und stillen Örtchen

Das VorLeseFest für Kinder „LeseLust im August“ lockt ab 3. August wieder auf die Lesewiese

Foto: LeseLust Leipzig e.V.

Der Vorleseverein für Kinder LeseLust Leipzig e.V. lädt alle kleinen und großen Bücherwürmer wieder herzlich ein, beim Vorlesefest „LeseLust im August“ mitzulauschen, mitzumachen und mitzulachen. Vom 3. bis 6. August 2017 von 10 – 18 Uhr (Samstag mit Gute-Nacht-Lesung bis 20 Uhr) warten auf der Wiese im Clara-Zetkin-Park (Nähe Musikpavillon) eine Vielfalt an sagenhaften, wissenswerten und mitreißenden Geschichten auf Zuhörer. Die Teilnahme am Vorlesefest ist kostenfrei! Weiterlesen

Tarifwechsel sichert bestehende Qualität im ÖPNV

Preisanpassung im Nahverkehr tritt ab 1. August in Kraft

Foto: Ralf Julke

Hiermit erinnert der MDV an die anstehenden Tarifänderungen, die ab 1. August 2017 in Kraft treten. Die Gesellschafterversammlung des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV) hatte für dieses Jahr eine Anpassung beschlossen. Demnach steigen die Preise in den Großstädten Halle und Leipzig um durchschnittlich 3,5 Prozent. In den Landkreisen und Mittelzentren ist eine Steigerung um durchschnittlich zwei Prozent nötig. Weiterlesen

Christopher Hanf kommt von der TSG Neustrelitz

LOK verpflichtet neuen Torhüter

Foto: 1. FC Lok

Der 1. FC Lokomotive Leipzig hat nach dem Wechsel von Hüter Julien Latendresse-Levesque zur BSG Chemie Leipzig sein Torwart-Kontingent wieder aufgefüllt. Christopher Hanf kommt vom Regionalligisten TSG Neustrelitz nach Leipzig-Probstheida und erhält beim FCL einen Einjahresvertrag. Bereits am Wochenende einigten sich der Club und der in Ilmenau geborene Torwart auf einen entsprechenden Vertrag. Weiterlesen

Wichtige Auszeichnung für Klett Kinderbuch Verlag

Das Bilderbuch „Hier kommt keiner durch!“ erhält den Gustav-Heinemann-Preis 2017

Foto: Ralf Julke

Für FreikäuferDas Problem mit "den Flüchtlingen" fängt nicht erst an, wenn sie nach ihrer Reise unter Lebensgefahr bei uns ankommen. Das Problem fängt mit den Grenzen an, mit denen Mächtige versuchen, die Welt zu teilen - und die Menschen. Auf einmal gibt es Menschen die drin sind und noch viel mehr, die draußen sind. Und ein wütender Präsident oder ein General bestimmen, wer über die Grenze darf und wer nicht. Weiterlesen

Grüner Abgeordneter liest dem „Umweltschutzminister“ die Leviten

Sachsens Regierung hat noch nicht mal einen Plan, wie sie ihre Klimaschutzziele von 2012 umsetzen will

Entwicklung der sächsischen Emissionen 1991 bis 2014. Grafik: Freistaat Sachsen, LfULG

Für alle LeserKünftige Generationen werden mit ziemlichem Zorn auf unsere Zeit schauen. Wenn sie überhaupt noch die Möglichkeit haben, sich mit Geschichte zu beschäftigen und nicht mit dem Kampf ums nackte Überleben vollauf zu tun haben. Denn es sind die jetzt lebenden Generationen, die die Lebensbedingungen für die Menschheit zerstören. Und das aus reiner Feigheit, Faulheit und Unwillen zum Handeln. Beispiel Sachsen. Weiterlesen

Sächsisches Wirtschaftswachstum im Rückspiegel

Dresden zauberte 2015 ein BIP-Wachstum von 10 Prozent aus dem Hut

Grafik: Freistaat Sachsen, Landesamt für Statistik

Was war da eigentlich 2014 in Leipzig los? Mit einem Riesensatz sprang Leipzig an die Spitze der sächsischen Wirtschaftsentwicklung, überholte Dresden einfach mal so mit links. Ein Jahr später konnte Leipzig zwar weiter zulegen, aber jetzt war es Dresden, das sich mit einem Riesensatz wieder an die Spitze setzte. Die sächsische Förderpolitik für die Landeshauptstadt macht sich immer wieder bemerkbar. Weiterlesen

Sachsen im KfW-Gründermonitor auf Platz 7 vorgerückt

Treibende Kraft bei innovativen Gründungen sind die sächsischen Universitätsstädte

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserEs ist sein Spezialgebiet als Politiker. Da wird auch Holger Mann als hochschulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag etwas euphorisch, wenn Sachsen in einem bundesweiten Vergleich der Gründer auf einmal fünf Plätze besser abschneidet und sogar Länder wie Baden-Württemberg überholt. Das habe wohl etwas mit Sachsens Hochschullandschaft zu tun, vermutet er. Weiterlesen

Tag 6 und 7 - Teamwettbewerbe mit Säbel, Degen und Florett

Fecht-WM 2017: Tränen um verpasste Medaille – Dreimal Endstation Frankreich

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserFür die deutschen Fechter hielten die ersten vier Teamwettbewerbe der Heim-WM in Leipzig vor allem Enttäuschung bereit. Am Montag durften die Florett-Frauen noch einer knapp verpassten Medaille nachtrauern, während die Säbel-Männer vom spektakulären Ausscheiden im Achtelfinale geschockt waren und am Ende Neunter wurden. Am Dienstag war jeweils im Achtelfinale gegen Frankreich Schluss. Die Säbel-Frauen warfen dann vorzeitig das Handtuch (16. Platz), die Degen-Männer landeten auf Rang 15. Weiterlesen