Artikel vom Samstag, 16. September 2017

Bundesliga, 4. Spieltag

RB Leipzig vs. Borussia Mönchengladbach 2:2 – Ein Missverständnis kostet den Sieg

Foto: GEPA pictures/Sven Sonntag

Für alle LeserNächstes Unentschieden vor heimischem Publikum: Nach dem 1:1 gegen Monaco in der Champions League hat RB Leipzig in der Bundesliga gegen Gladbach ein 2:2 erreicht. Die Gegentore fielen unglücklich: durch einen Foulelfmeter und nach einem Missverständnis von Demme und Keita. Letzterer stand überraschend auf dem Platz, kassierte jedoch kurz vor Schluss einen Platzverweis. Weiterlesen

Die schönsten Arien, Duette und Ensemble der bekanntesten und großartigsten Opern Verdis

Ticketverlosung zur Verdi Nacht im Gewandhaus

Foto: PR

Verlosung+++Die Verlosung ist beendet!+++Erleben Sie die schönsten Arien, Duette und Ensemble der bekanntesten und großartigsten Opern Verdis. Auf der Bühne stehen Solisten der Deutschen Oper, Staatsoper und Komischen Oper Berlin. Sie präsentieren Höhepunkte aus „Don Carlo“, „Il Trovatore“, „Aida“ sowie „Un Ballo in Maschera“ und entführen das Publikum in die Welt von fantastischer Musik und großen Gefühlen. Hier gibt es Tickets für die Verdis große Opernwelt zu gewinnen. Weiterlesen

Diskussionsveranstaltung am 18. September: „Klimawandel in Sachsen“

Foto: Landesverband Bündnis 90 / Die Grünen

Am Montag den 18.09.2017 laden Bündnis 90/Die Grünen Leipzig zu einer Diskussionsveranstaltung rund um das Thema „Klimawandel in Sachsen“ ein. Beginn ist 19 Uhr im Grünen Raum, Zschocherschen Straße 59. Zunächst wird Jürgen Kasek, Landesvorstandssprecher Bündnis 90/Die Grünen in Sachsen, anhand der Daten des Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie die Folgen des Klimawandels darstellen und die Bedeutung für die heimische Flora und Fauna, sowie die Veränderung unserer Lebensbedingungen erläutern. Weiterlesen

„Das Königreich der Phantasie“ – die neue Mitmach-Ausstellung im UNIKATUM Kindermuseum wird eröffnet

Foto: Roland Kersting

Mit der neuen Mitmach-Ausstellung „Das Königreich der Phantasie“, die ihre Türen am 23. September öffnet, lädt das UNIKATUM Kindermuseum seine großen und kleinen Besucher wieder auf eine spannende Entdeckungsreise ein. In den Ausstellungsräumen können sie die aufregende Welt der Phantasie, der menschlichen Vorstellungskraft, entdecken. Weiterlesen

Notfallübung am Leipzig/Halle Airport beendet

Foto: Leipzig/Halle Airport, Uwe Schoßig

Heute fand am Flughafen Leipzig/Halle von 10:45 bis 12:30 Uhr eine turnusmäßige Notfallübung statt. Diese ist von der Internationalen Zivilluftfahrt-Organisation (ICAO) für internationale Verkehrsflughäfen alle zwei Jahre vorgeschrieben. Simuliert wurde die Havarie eines Flugzeuges, das nach der Landung beim Verlassen der Start- und Landebahn auf einem Rollweg mit einem Fahrzeug kollidiert. Weiterlesen

Wenn Herbizid-Einsatz als nachhaltige Landwirtschaft verkauft wird

CDU-SPD-Koalition lehnt Einsatzbeschränkung für Glyphosat in Sachsen ab

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserWas ist da in Dresden am 15. September bei der Entscheidung zum Glyphosat-Antrag von Linken und Grünen tatsächlich passiert? Augenscheinlich sind die beiden Landtagsfraktionen wieder an der Wand abgeprallt, die Sachsens CDU rings um ihre Politik aufgebaut hat. Nur ja nichts regeln, nichts kontrollieren. Und dann, wenn die massiven Umweltschädigungen sichtbar werden, so tun, als hätte man daran nichts ändern können. Wie beim Thema Glyphosat. Weiterlesen

Bundesliga, 4. Spieltag

RB Leipzig gegen Gladbach: Zurück im Alltag

Foto: GEPA Pictures

Für alle LeserFür RB Leipzig geht es in der zweiten September-Hälfte Schlag auf Schlag: Drei Tage nach dem ersten Champions-League-Spiel der Vereinsgeschichte steht am Samstagabend, um 18:30 Uhr, das nächste Bundesligaspiel auf dem Programm: Gegner in der Red-Bull-Arena ist die mäßig gestartete Borussia aus Mönchengladbach. Dem Hasenhüttl-Team droht dabei erneut der Ausfall von Naby Keita. Weiterlesen

Persilschein für ein Herbizid

Deutsche Zulassungsbehörde schrieb bei der Glyphosat-Bewertung gleich bei Monsanto ab

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserAm Freitag, 15. September, ging es im Sächsischen Landtag so zu wie üblich: Die Regierungskoalition aus CDU und SPD lehnte den von Linken und Grünen gemeinsam gestellten Antrag zur besseren Kontrolle des Einsatzes des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat ab. Was den Regierungsparteien umso leichter fiel, da ja auch die Bundesregierung eher zum Schulterzucken neigt. Doch gerade deren entscheidenstes Institut gerät jetzt ins Zwielicht: als willfähriger Diener des Produzenten Monsanto. Weiterlesen

Pro Bahn gibt Kontra zur „neuen“ Leipziger Verkehrspolitik

Wer den ÖPNV wie einen Bettler behandelt, braucht sich über zunehmende Verkehrsprobleme nicht zu wundern

Foto: Ralf Julke

Für FreikäuferWas passiert, wenn eine Stadtverwaltung zum Fähnchen im Wind wird und ein bisschen Getrommel in der autofreundlichen Tageszeitung ausreicht, um gleich mal einen „Sinneswandel“ in der Verkehrspolitik auszulösen? Beim Pro Bahn e.V. ist man jedenfalls ziemlich entsetzt darüber, dass schon ein bisschen Windmachen in der Zeitung genügt, über Jahre erarbeitete Änderungen in der Leipziger Verkehrspolitik einfach vom Tisch zu pusten. Weiterlesen

Fruchtige Herbstfreude und Topf & Quirl verabschiedet sich in die Babypause

Topf & Quirl: Pflaumenkuchen auf Quark-Öl-Teig

Pflaumenkuchen auf Öl-Quark-Teig. Foto: Maike Klose

Für alle LeserWenn sich das Leben mal wieder komplett ändert, bleibt oft wenig Zeit für die Dinge, denen man sich vorher gern gewidmet hat – mag dies einem stressigen Umzug, einer wahnsinnig arbeitsreichen Zeit im Job oder anstehendem Nachwuchs geschuldet sein. In den meisten Fällen ist das auch absolut in Ordnung so, jedoch möchte man beim Essen ganz sicher keine großen Abstriche machen, auch wenn die Zeit und Energie mal wieder knapp ist. Um dem Kauf von Tiefkühlkuchen ganz dezent vorzubeugen, hilft es, die richtigen Ausweichrezepte für heißgeliebte Klassiker zu kennen und diese in den neuen Alltag zu Weiterlesen

Mit Steffen Mohr in einem Sachsen, das so gar nichts mit dem Fernseh-Weihnachtsland zu tun hat

Freunde des Kurz-Krimis bekommen auch in diesem Jahr 24 Rätsel-Nüsse für die Weihnachtszeit

Foto: Ralf Julke

Für FreikäuferSeine Leser kennen es schon. Für sie ist der Nikolaustag am 30. November. Da steckt nämlich das neue Büchlein mit Advents-Rätselnüssen in ihrem Stiefel. Der natürlich ordentlich blankgeputzt ist. Denn jetzt geht’s wieder los: 24 Mal darf ein kleiner Kriminalfall gelöst werden. Na gut, ein paar Tote kommen auch vor. Weiterlesen