Tag: 4. Oktober 2022

Veranstaltungen·Bühne

Festkonzert Friedliche Revolution am 9. Oktober 2022

Mit einem besonderen Festkonzert begeht Leipzig auch in diesem Jahr den Jahrestag der Friedlichen Revolution am 9. Oktober. Der Beitrag der Philharmonie Leipzig ist es seit mehreren Jahren, zusätzlich zur Aufführung der 9. Sinfonie von Ludwig van Beethoven, bekannte Zeitzeugen der Friedlichen Revolution in das Konzept einzubinden.   Philharmonie Leipzig, Philharmonischer Chor, die Solisten und Chefdirigent Prof. Dr. […]

Politik·Leipzig

Stadtrat möchte die Redezeitbegrenzung im Oktober erneut testen

Die Ratsversammlung möchte im Oktober erneut eine Redezeitbegrenzung für die Fraktionen testen. Das geht aus einer Beschlussvorlage hervor, die die Verwaltung am Dienstag, dem 4. Oktober, veröffentlicht hat. Ein solches „Redezeitbudget“ hat es bereits in der September-Sitzung des Stadtrates gegeben. Stößt das Modell auf breite Zustimmung, soll es künftig immer zum Einsatz kommen. Es geht […]

Gründe, den Leipziger ÖPNV nicht zu nutzen. Grafik: Stadt Leipzig, Bürgerumfrage 2021
Wirtschaft·Mobilität

Bürgerumfrage 2021: Die Zwickmühle des Leipziger ÖPNV

An das 9-Euro-Ticket war noch gar nicht zu denken, als die Bürgerumfrage 2021 von November 2021 bis Anfang Februar 2022 stattfand. Aber sie bestätigte genauso wie die vorhergehende, dass einer der Hauptgründe, nicht mit Bus und Bahn zu fahren, die hohen Tarife sind, die dafür abverlangt werden. „7 von 10 Nicht-Nutzer/-innen geben an, dass ihnen […]

Svante Pääbo mit dem Schädel eines Neandertalers. Foto: MPI für evolutionäre Anthropologie
Bildung·Forschung

Medizinnobelpreis 2022: Svante Pääbo und seine Neandertaler-Forschung in Leipzig

Der Nobelpreis für Physiologie oder Medizin geht in diesem Jahr an Svante Pääbo. Zu seinen bedeutendsten wissenschaftlichen Erfolgen zählt die Entschlüsselung des Neandertaler-Genoms. „Seine Arbeiten haben unser Verständnis der Evolutionsgeschichte der modernen Menschen revolutioniert“, erklärte am Montag, 3. Oktober, Martin Stratmann, Präsident der Max-Planck-Gesellschaft, als die Preisverleihung bekannt wurde. So habe Svante Pääbo zum Beispiel […]

Melder vom 4.10.2022

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

Leipzigs Kulturbürgermeisterin Skadi Jennicke. © Michael Freitag
Wortmelder

„Nachhaltigkeit im Kulturbetrieb“ Thema im Schauspiel Leipzig

Am 10. Oktober 2022 lädt das Dezernat Kultur der Stadt Leipzig von 18 bis 20 Uhr ins Schauspiel Leipzig ein, um gemeinsam mit Akteurinnen und Akteuren aus Kunst, Kultur, Wissenschaft und Politik über das Thema „Nachhaltigkeit im Kulturbetrieb“ zu diskutieren. Die Veranstaltung im Rahmen des Impuls Kulturpolitik ist öffentlich bei freiem Eintritt; es wird um […]

Bundespolizei Leipzig. Foto: LZ
Polizeimelder

Mann klingelt bei der Polizei und muss hinter Gitter

Diesen Besuch bei der Bundespolizei Leipzig hatte sich ein 43-jähriger Slowake sicher anders vorgestellt. Der Mann klingelte heute Morgen an der Wache im Hauptbahnhof, um den Diebstahl seines Handys anzuzeigen. Nachdem die Beamten die Diebstahlsanzeige aufgenommen hatten, durfte der Mann die Dienststelle jedoch nicht wieder verlassen. Grund dafür war ein Haftbefehl gegen den Slowaken. Das […]

Sportmelder

Top-Saisonstart der Volleyballdamen von Lok Engelsdorf

Die Volleyballdamen des SV Lok Engelsdorf sind erfolgreich in die Saison 22/23 der Regionalliga Ost gestartet! Gegen das leicht favorisierte Team des VC Zschopau behielt man am vergangenen Samstag vor knapp 150 Zuschauern in der heimischen Arena mit 3:1 (25:21, 20:25, 21:16, 28:26) die Oberhand und fuhr wichtige drei Punkte ein. In einem mitreißenden und […]

Verkehrsmelder

Für mehr Verkehrssicherheit: Leipzig markiert Parkeingang in der Aurelienstraße grün

Um die Verkehrssicherheit insbesondere von Fußgängerinnen und Fußgängern zu erhöhen, hat das Verkehrs- und Tiefbauamt jetzt den rückseitigen Parkeingang zum Karl-Heine-Platz in einem Pilotprojekt grün markiert. Zudem wurden dort in der Aurelienstraße sechs Abstellbügel für Fahrräder sowie drei für Lastenräder errichtet. Dies soll dafür sorgen, dass der Eingang künftig nicht mehr von Autos zugeparkt wird […]

Franz Sodann (Linke). Foto: DiG/trialon
Wortmelder

„Kulturhauptstadt“ ist nicht nur für Chemnitz ein wichtiges Gesellschaftsprojekt

Bei ihrer Herbstklausur in Chemnitz hat die Linksfraktion heute mit sachkundigen Gästen die Herausforderungen, Chancen und Risiken des Titels „Kulturhauptstadt 2025“ analysiert. Der kulturpolitische Sprecher Franz Sodann erklärt: „Die Arbeit steht am Anfang, wenn das Projekt Kulturhauptstadt ein Erfolg werden soll – und das wünschen wir uns alle von Herzen. Es liegen fantastische Ideen auf […]

Alte Handelsbörse © Stadt Leipzig
Wortmelder

Feierliche Auftaktveranstaltung der Melde- und Informationsstelle Antiziganismus Sachsen (MIA Sachsen)

Am Donnerstag, 6. Oktober 2022, findet ab 16 Uhr in der Alten Handelsbörse zu Leipzig die feierliche Auftaktveranstaltung der Melde- und Informationsstelle Antiziganismus Sachsen (MIA Sachsen) statt. MIA Sachsen ist bei Romano Sumnal – Verband der Roma und Sinti in Sachsen angesiedelt und ist Teil einer bundesweiten Arbeitsgemeinschaft der Melde- und Informationsstellen Antiziganismus, die vom Zentralrat Deutscher Sinti […]

Beispielbild. Foto: Marko Hofmann
Wortmelder

Infoabende Schwangerschaft und Geburt im Stadtbüro

Um werdende Eltern bei ihrem Weg durch Behörden und Anträge zu unterstützen, werden regelmäßig Infoabende durchgeführt. Am 11. und 19. Oktober informieren Fachleute aus verschiedenen Ämtern und Beratungsstellen zu Themen wie Elterngeld und Elternzeit, Vaterschaftsanerkennung, Sorgerecht, Namensrecht, Unterhalt und Hilfsangebote. Auch Informationsmaterial rund um das Thema liegt bereit. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 17 Uhr […]

Neues Zuhause fürs Bürgeramt: Otto-Schill-Straße 2. Foto: Ralf Julke
Wortmelder

Teilweise eingeschränkter Service in den Bürgerbüros

An zwei Tagen im Oktober sind ausgewählte Bürgerbüros aufgrund interner Personalveranstaltungen nur eingeschränkt erreichbar beziehungsweise geschlossen. So schließen am Mittwoch, 12. Oktober, die Bürgerbüros in der Otto-Schill-Straße, im Gohlis-Center, in Leutzsch sowie in Wiederitzsch ganztägig. Die Anlaufstellen in Schönefeld, Stötteritz und Liebertwolkwitz sind an diesem Tag nur bis 13 Uhr geöffnet. Auch Dokumente können ab […]

Stift Kuli Schreiben
Wortmelder

Initiative „3. Oktober – Deutschland singt und klingt“ hat am Tag der Deutschen Einheit einen Schreibwettbewerb zum Thema Meinungsfreiheit ins Leben gerufen

Die Initiative „3. Oktober – Deutschland singt und klingt“ hat beim zentralen Bürgerfest der Bundesregierung am 3. Oktober 2022 in Erfurt den Start des bundesweiten Schreibwettbewerbs „Die Freiheit, die ich meine – Meinungsfreiheit“ verkündet. Er will die musikalischen Aktivitäten des Vereins mit literarischen verbinden und kreative Menschen aus vielen Kulturen im Land gewinnen, sich mit […]

Wortmelder

24h-Streik bei Riesa Nudeln für höhere Löhne

Beim Nudelhersteller Teigwaren Riesa wird wieder gestreikt. Am 4. Oktober kam es zu einem ersten 24-h-Streik. Derzeit stocken die Tarifverhandlungen. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) fordert deutliche Lohnerhöhungen wegen der gestiegenen Inflation und bestehender Lohnunterschiede zu westdeutschen Nudelproduzenten. Außerdem will die Gewerkschaft einen deutlichen Abstand zum Mindestlohn von 12 Euro herstellen. „Leider ist die Botschaft der […]

Wortmelder

Deutlich mehr Geld für 8.910 Reinigungskräfte in Leipzig

Lohn-Plus für Reinigungskräfte: Die 8.910 Menschen, die in Leipzig in der Gebäudereinigung arbeiten, bekommen deutlich mehr Geld. Der Einstiegsverdienst in der Branche klettert zum Oktober auf 13 Euro pro Stunde – 12,6 Prozent mehr als bislang. Beschäftigte in der Glas- und Fassadenreinigung kommen jetzt auf einen Stundenlohn von 16,20 Euro (plus 9,4 Prozent). Das teilt die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) […]

Rico Gebhardt (MdL, Die Linke). Foto: LZ
Wortmelder

Kretschmer vergießt Krokodilstränen, hat sicher aber nie für die Gleichberechtigung von Ost und West eingesetzt

32 Jahre nach der Wiedervereinigung beklagt Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer, dass ostdeutsche Meinungen nicht gleichberechtigt seien. Dazu sagt Rico Gebhardt, Vorsitzender der Fraktion Die Linke im Sächsischen Landtag: „Guten Morgen, Herr Ministerpräsident! Haben Sie etwa 32 Jahre gebraucht, um festzustellen, dass ostdeutsche Sichtweisen eben nicht gleichberechtigt mit westdeutschen diskutiert werden? Insbesondere die sächsische CDU ist […]

Polizeischild
Polizeimelder

Polizeibericht 4. Oktober: Zeugen gesucht, Einbruch in Pizzeria, Fahrer fährt betrunken in Straßengraben

Zeugen gesucht Ort: Leipzig (Zentrum-Ost), Rosa-Luxemburg-Straße, Zeit: 02.10.2022, 05:32 Uhr Am frühen Sonntagmorgen befand sich ein 18-Jähriger an einer Straßenbahnhaltestelle an der Ecke Rosa-Luxemburg-Straße/Eisenbahnstraße, als mehrere Unbekannte auf ihn zukamen und die Herausgabe von Wertgegenständen forderten. In der weiteren Folge kam es zu einer Auseinandersetzung, bei der die Unbekannten den Pass, das Mobiltelefon sowie den […]

Scroll Up