2.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Bund fördert Demokratie in Leipzig: 55.000 Euro zur Radikalisierungsprävention

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    „Aus dem aktuellen Bundesprogramm „Demokratie Leben“ der Bundesregierung wird die Stadt Leipzig im Jahr 2015 55.000 Euro zur Radikalisierungsprävention gegen gewaltorientierten Islamismus, Salafismus und Antisemitismus erhalten“, teilt der Leipziger Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Feist mit.

    Der Deutsche Bundestag hatte die Mittel für das Bundesprogramm um 10 Millionen auf nun 40,5 Millionen Euro für das Jahr 2015 aufgestockt.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige