2.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Akademikertreff: Bewerben macht Arbeit. Aktuelle Tipps, Trends und Inputs aus der Praxis.

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Bewerbung macht Arbeit, kann frustrierend sein, aber auch jede Menge neue Erfahrungen und Erkenntnisse bringen. Insbesondere erwerbssuchende Akademiker und Hochqualifizierte benötigen häufig sehr individuelle, professionelle und kompetente Unterstützung für einen adäquaten Erst- oder Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt.

    Als Experten hierfür sind am kommenden Montag beim Akademikertreff drei Spezialisten aus der Praxis zu Gast. Stefanie Landmann von der Arbeitsagentur Leipzig, Beraterin für akademische Berufe, wird über bewährte Selbstvermarktungsstrategien aus ihrer Sicht und langjährigen Erfahrungen berichten. Thomas Krug, unser Kooperationspartner und Leiter der Leipziger *nea e.V. AG „Erwerbssuche“, zertifizierter Träger der Arbeitsförderung, referiert ausführlich über die Möglichkeiten, Chancen und Risiken verschiedener „arbeitsmarktpolitischer Instrumente“ sowie über weitere, zum Teil auch weitgehend unbekannte Unterstützungsleistungen der Ämter für die Arbeitsuche. Dazu stellt er sein seit Jahren sehr erfolgreiches Einzelcoaching für Akademiker kurz vor. Dr. Peter Fellenberg, Geschäftsführer der Leipziger Lovania Akademie, beleuchtet Aspekte des Bildungsgutscheines und wird aus seiner Weiterbildungspraxis ein innovatives, auf erwerbssuchende Akademiker zugeschnittenes und öffentlich gefördertes Qualifizierungskonzept erläutern. Alle drei stehen natürlich für Ihre Fragen zur Verfügung.

    Freuen Sie sich auf viele nützliche Informationen und sicher auch spannende Diskussionen. Die *nea e.V. Arbeitsgemeinschaft Leipzig lädt interessierte erwerbssuchende Akademiker, Absolventen, Sich-Neuorientierende, Arbeitsmarktakteure, Bürger aus Leipzig und Umland zu diesem Informations- und Erfahrungsaustausch herzlich ein.

    Zeit: Montag, 09.11.2015, 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

    Ort: Hörsaalgebäude der Universität Leipzig, Universitätsstr. 3, 04109 Leipzig, Hörsaal 16

    Eintritt: frei, Anmeldung an leipzig@nea-ev.de erwünscht, aber nicht Bedingung

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige