6.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Diskussion am 19. September: „Bus und Bahn zum Nulltarif? – Mögliche Finanzierungsmodelle des Öffentlichen Nahverkehrs“

Mehr zum Thema

Mehr

    Katja Meier, verkehrspolitische Sprecherin der Grünen-Landtagsfraktion, wird am 19. September um 18 Uhr im Neuen Schauspiel Leipzig (Lützner Straße 29) gemeinsam mit Steffen Lehmann (Geschäftsführer des Mitteldeutschen Verkehrsverbunds MDV), Gerd Probst (Geschäftsführer von Probst & Consorten, ÖPNV Marketing-Beratung) und Laurenz Heine (Vorsitzender des Verkehrsclub Deutschland VCD Landesverband Elbe-Saale e.V.) über die Zukunft des ÖPNV diskutieren.

    Die Grüne Landtagsfraktion setzt sich für einen deutlichen Ausbau des ÖPNV Angebots ein und will sich deshalb verstärkt dem Thema alternative Finanzierungsmodelle widmen. Dabei lohnt sich der Blick über den sächsischen Tellerrand.

    Die Finanzierung des Öffentlichen Nahverkehrs ist ein Dauerbrenner. Um das System nachhaltig zu stärken, für alle Menschen attraktiv zu gestalten und auf diesem Weg schließlich auch einen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz zu leisten, bedarf es neuer Modelle. So existieren bereits verschiedene Ideen wie umlagefinanzierte Bürgertickets oder Nahverkehrsabgaben. In der Veranstaltung werden diese Ideen und deren Vor- und Nachteile beleuchtet.

    Ort: Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Straße 29, 04177 Leipzig
    Zeit: Montag, 19.09., 18 – 21 Uhr

    In eigener Sache – Eine L-IZ.de für alle: Wir suchen „Freikäufer“

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ