6.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Am 1. März: CDU Leipzig begeht 26. Politischen Aschermittwoch

Mehr zum Thema

Mehr

    Am 01.03.2017 kommt die CDU Leipzig zu Ihrem traditionellen Politischen Aschermittwoch zusammen. Unser Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Feist wird in gewohnt pointierter und kurzweiliger Art und Weise dem politischen Gegner die Leviten lesen und damit den Bundestagswahlkampf einläuten. Die Veranstaltung findet wie gewohnt ab 18:00 in der Schalterhalle des Bayerischen Bahnhofes statt. Karten können noch unter kontakt@cdu-leipzig sowie unter 0341/9612600 erworben werden.

    „Mit der Tradition des Politischen Aschermittwochs zeigen wir als Leipziger Union, dass Politik nicht nur in komplizierten Papieren und unverständlichen Worten stattfinden muss. Thomas Feist wird den Saal entsprechend aufheizen können und dem politischen Gegner dessen Schwächen sowie unsere Stärken vor Augen führen“, ist sich der Kreisvorsitzende Robert Clemen sicher.

    In eigener Sache: Lokaler Journalismus in Leipzig sucht Unterstützer

    https://www.l-iz.de/bildung/medien/2017/01/in-eigener-sache-wir-knacken-gemeinsam-die-250-kaufen-den-melder-frei-154108

    Topthemen

    1 KOMMENTAR

    1. „…dem politischen Gegner dessen Schwächen sowie unsere Stärken vor Augen führen…“
      Geht ja schon mal gut los! Von welchen Stärken redet Robert Clemens?

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ