4.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Ferientickets im MDV machen mobil

Mehr zum Thema

Mehr

    In einem Monat starten die Sommerferien. „Viele Eltern fragen nach Angeboten für die Schüler in den Ferien“, sagt MDV-Geschäftsführer Steffen Lehmann. Oft haben Schüler und Auszubildende im Sommer keine Monatskarte und suchen nach einem passenden Ticket. „Ideale Begleiter für die Ferien sind das FerienTicket Sachsen, das Schülerferienticket Sachsen-Anhalt & MDV und der Sommerferienpass Leipzig“ führt Lehmann weiter aus. Mit den Tickets sind Schüler und Azubis mit Zug, S-Bahn, Tram und Bus auch in den Ferien kostengünstig je nach Geltungsbereich in Sachsen, Sachsen-Anhalt und im thüringischen Teil des MDV unterwegs.

    Das FerienTicket Sachsen

    Mit dem FerienTicket Sachsen für 28 Euro können Schüler und Auszubildende bis zum 21. Geburtstag sechs Ferienwochen lang in ganz Sachsen und im gesamten Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) mobil sein. Ob beispielsweise Leipzig, Dresden, Halle oder Altenburg – dem Fahrspaß sind damit keine Grenzen gesetzt. Das FerienTicket Sachsen gilt täglich, außer montags bis freitags zwischen 4 und 8 Uhr. Als Bonus gibt’s attraktive Vergünstigungen bei ausgewählten Ausflugszielen. Alle Infos gibt’s unter ssft.de/ticket-sachsen.html

    Das Schülerferienticket Sachsen-Anhalt & MDV

    Das Ticket ermöglicht es Vollzeitschülern bis zum vollendeten 23. Lebensjahr sechs Ferienwochen lang in ganz Sachsen-Anhalt und im gesamten Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) unterwegs zu sein. Für nur 26 Euro können unbegrenzt Zug, S-Bahn, Tram und Bus im genannten Geltungsbereich genutzt werden – und das sogar rund um die Uhr. Darüber hinaus beinhaltet das Schülerferienticket Sachsen-Anhalt & MDV ein Gutscheinheft mit zusätzlichen Vergünstigungen. Alle Infos gibt’s unter sft-sachsen-anhalt.de

    Der Sommerferienpass Leipzig

    Ferienpass mit Ferienspaß: wer diese Kombination für die Tarifzone 110 (Leipzig) sucht, der liegt mit diesem Ticket für 10 Euro genau richtig. Der Ferienpass Leipzig ist in den Sommerferien in Zug, S-Bahn, Tram und Bus in Leipzig gültig. Schüler von Grund-, Mittel-, Förderschulen und Gymnasien sowie Schüler von beruflichen Gymnasien und im berufsvorbereitenden Jahr können dieses Ticket erwerben. Auch dieses Angebot umfasst einige Gutscheine. Alle Infos gibt’s unter leipzig.de/freizeit-kultur-und-tourismus/ferienangebote/ferienpass

    Für alle Tickets brauchen Schüler beziehungsweise Azubis eine Kundenkarte oder einen Schülerausweis. Zusätzlich gehört der Name auf das Ticket, da es nicht an andere Personen weitergegeben werden kann. Die FerienTickets sind in den Servicestellen der teilnehmenden Verkehrsunternehmen erhältlich.

    Weitere Informationen gibt es am MDV-Infotelefon unter 0341 9135 3591 sowie im Internet unter www.mdv.de.

    In eigener Sache: Lokaler Journalismus in Leipzig sucht Unterstützer

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ