9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Ferien

Vorgezogene Weihnachtsferien: DGB Sachsen fordert bezahlte Freistellung für berufstätige Eltern!

Der Vorsitzende des DGB-Sachsen Markus Schlimbach fordert anlässlich der Planungen, die Weihnachtsferien vorzuziehen, eine bezahlte Freistellungsregelung für Eltern, deren Kinder nun bereits ab dem 19.12. oder sogar schon ab dem 16.12. in die Weihnachtsferien geschickt werden sollen.

Mit den Linken in die Ferien: Am 8. Juli kostenlose Fahrt mit der Museumsfeldbahn Leipzig-Lindenau

Der Landtagsabgeordnete Marco Böhme (Die Linke) lädt alle Interessierten - ob groß, ob klein – am ersten Tag der Sommerferien zu einer Fahrt mit der Museumsfeldbahn in Leipzig-Lindenau ein.

Ferientagesaufenthalt im Unikatum Kindermuseum

Wie lange haben sich die Kinder schon auf die Ferien gefreut! Und dann? Mama und Papa haben leider nicht frei, die besten Freunde sind weggefahren, zum Workshop da und zum Klettern dort fehlt der elterliche Taxiservice. Also jeden Tag in den Hort? Nö – ab ins Kindermuseum!

Unerhört & cineastisch – Herbstferien in der Kulturwerkstatt KAOS

Unerhört und cineastisch geht es in den Herbstferien in der Kulturwerkstatt KAOS zu. Musikerin und Kultur- & Medienpädagogin Maria Schüritz bietet je ein zweitägiges Projekt zum Thema „Musik im Film“ ab 12 Jahre und eine Hörspielwerkstatt für Kinder zwischen 9 und 12 Jahren an.

Herbstliche Vielfalt – Herbstferienangebote im ANKER vom 8. – 10. Oktober

Wer in den Herbstferien etwas Besonderes erleben möchte, muss in den ANKER kommen.

Abenteuer-Sommer im Zoo Leipzig

Der am 30. Juni beginnende Abenteuer-Sommer im Zoo Leipzig zieht sich bis zum beliebten K!DZ-Riesenkinderfest am 8. September und bietet für die kleinen und großen Feriengäste ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm: Ob man tierische Besonderheiten bei den Entdeckertagen Bienen erforschen, während der Puppentheateraufführungen in die Märchenwelt eintauchen oder bei den Lotsen-Sommertouren die neue Erlebniswelt Südamerika erkunden möchte, für Interessen unterschiedlichster Art gibt es ein spannendes Potpourri von Angeboten.

Ein echtes Erlebnis schenken: Mit Crowdfunding geht’s für 120 Kinder ins Ferienlager + Video

Mal erinnern. Ja, stimmt – Ferienlager in der Heide, im Wald ein Naturzelt aus Stöcken und Ästen bauen, lange Abende am Lagerfeuer, Kinobesuch, gemeinsam baden gehen. Und natürlich die erste Disko des Lebens, nur für uns. Der Sommer war in der Erinnerung des Autors eigentlich im Kern immer dieses Wegfahren, unter Gleichaltrigen sein, neue Freunde finden – Ferienlager und Kindheit eben. Nicht jeder kann sich das heute noch leisten, manches Kind verbringt so die Ferienzeit eher zu Hause, also da, wo es eigentlich sonst auch immer ist. Neue Eindrücke, Erlebnisse und Begegnungen? Null. Muss aber nicht sein.

Unikatum Kindermuseum: Piratenschatzsuche statt Ostereierei

Im Hofgarten des Unikatum Kindermuseums wurde der über Ostern viel beschäftigte Nager leider nicht gesichtet. Eine Suche lohnt sich trotzdem: Zu erbeuten gibt es die magische Münze des Piratenkapitäns Eisenbeiss. Wer die Puzzleteile findet, kann sich am Empfang goldenen Lohn abholen. Mit Beginn der warmen Jahreszeit wird erstmals der neu eingerichtete Hof mit Piratenschatzsuche und Freisitz des Museumscafés vollständig bespielt.

Theaterlabore in den Winterferien am TdJW

Langeweile im Winter?! - Gleich zwei Theaterlabore starten in diesen Winterferien vom 12. bis 16. Februar im Theater der Jungen Welt. Interessierte Kinder und Jugendliche haben noch bis zum 15. Januar die Möglichkeit, sich anzumelden. Anknüpfend an unser Spielzeitmotto „Steht Kopf!“ finden zwei Labore der Jungen Wildnis, der Theaterpädagogik des TdJW, für unterschiedliche Altersgruppen statt. Am Ende gibt es eine Präsentation auf der Bühne.

Ferienangebot der Oper Leipzig zu Peter Tschaikowskis „Der Nussknacker“

Die Oper Leipzig bietet Familien in den Herbstferien die Möglichkeit, sich selbst spielerisch auszuprobieren bei den Familienworkshops „Oper zum Mitmachen spezial“. Die Workshops finden in der zweiten Ferienwoche vom 9. bis 12. Oktober 2017 jeweils 14 Uhr im Opernhaus statt und dauern zwei Stunden.

Zoo Leipzig: Volles Programm im Herbst

Wenn die Tage kürzer werden, wird im Zoo Leipzig ein faszinierender Einblick in den Zootag erlebbar: Die Dämmerung. Die Entdeckertage bilden den Auftakt des Herbstferienprogramms, das vom 30. September bis zum 15. Oktober zu spannenden Aktionen inmitten der Tierwelt einlädt. Am bevorstehenden Entdecker-Wochenende (30.09./01.10.) stehen die dämmerungsaktiven Tiere im Fokus. Um 11 und 15 Uhr werden die Tiere im Vulkanstollen in Gondwanaland gefüttert. Jeweils um 17 und 18 Uhr geben die Tierpfleger Einblick in das Thema „Was machen Elefanten in der Nacht?“.

Trickfilmwerkstatt „Märchenkino“ – Anmelden und Mitmachen noch möglich

„Das Königreich der Phantasie“ – so lautet das Thema der diesjährigen Sommerwerkstatt-Angebote im UNIKATUM Kindermuseum. Vor allem die Trickfilmwerkstatt bietet noch Teilnahmemöglichkeiten für Einzelteilnehmer. Anmeldungen zur Teilnahme können noch tageweise vor allem für die zweite und dritte Ferienwoche angenommen werden! Die gleichnamige Mitmachausstellung, die ab Herbst dieses Jahres zu sehen sein wird, gibt das Motto der Schülerwerkstätten vor. Diese entführt ab Herbst 2017 die BesucherInnen auf eine märchenhafte Reise in die Welt der Vorstellungskraft. Die Arbeiten der SchülerInnen sind natürlich auch diesmal wieder Teil der Ausstellung.

Naturwissenschaftliche Mitmach-Ausstellung INSPIRATA mit Zusatzöffnungszeiten

Zum Entdecken, Knobeln und Staunen für Jung und Alt gibt es in den Ferien noch mehr Gelegenheit: „Bis zum 5. August ermöglicht unser Verein zusätzliche Öffnungszeiten. Jeden Dienstag und Donnerstag von 10 bis 17 Uhr und wie üblich auch samstags von 12 bis 18 Uhr ist die INSPIRATA offen für Familien und Einzelbesucher“, erläutert Tino Meißner (Geschäftsführer des INSPIRATA e.V.) und ergänzt: „Wer den Coupon aus dem Ferienpass abgibt, kommt kostenlos in unsere Ausstellung! Außerdem erwartet am 1. Juli die ersten 20 Ferienkinder eine kleine inspirierende Überraschung!“ Auch für „Wiederholungstäter“ sei unter den mehr als 150 Mitmach-Exponaten Neues zu erkunden, z.B. zum Thema Hochspannung.

Mit dem Ferienpass günstiger ins Theater der Jungen Welt

In den Sommerferien macht das Theater der Jungen Welt wieder besondere Angebote für Kinder mit dem Leipziger Ferienpass. Zu den Vorstellungen in den klimatisierten TdJW-Räumen in der ersten Ferienwoche zahlen Ferienpassbesitzer einen Euro weniger Eintritt als normal, sowohl im Einzelverkauf (4,- statt 5,- Euro) als auch für Gruppen (3,- statt 4,- Euro). Auch das Ticket für Bus oder Straßenbahn ist im Ferienpass bereits enthalten.

Broschüre „Aushilfs- und Ferienjobs von Schülern und Studenten“

Sommerferien – Zeit für Urlaub und Entspannung. Viele Schülerinnen und Schüler nutzen die Zeit jedoch, um den einen oder anderen Euro hinzuzuverdienen und das Taschengeld aufzubessern. Nun gelten auch für Ferienjobber bestimmte gesetzliche Regelungen. Weil sie neben den Bestimmungen des Jugendarbeitsschutzgesetzes auch mit dem Steuer- und Sozialversicherungsrecht in Berührung kommen, gibt es viele Fragen zu beantworten.

Die Leipziger Denkmalstiftung beteiligt sich an der Sommerferienpass-Aktion

Endlich ist es wieder so weit: Sommerferienzeit! Die Leipziger Denkmalstiftung lädt auch in diesem Jahr alle interessierten Ferienkids zu zwei Veranstaltungen im Rahmen des Leipziger Ferienpass-Programmes ein. Los geht’s am 27.06.2017 unter dem Motto „Abenteuer und Spaß – Wir vermessen ein Denkmal”. An diesem Tag wird der „Stern von Lindenau” besichtigt. Im Anschluss vermessen die Schülerinnen und Schüler das historische Gebäude unter fachkundiger Anleitung.

Sommerferien für neugierige Entdecker und kreative Baumeister

Die von den Kindern heiß ersehnten Sommerferien stehen vor der Tür und die Museumsmitarbeiter freuen sich auf neugierige Entdecker und kreative Baumeister. Hokuspokus und Simsalabim heißt es am Dienstag, 04.07., 14 Uhr, wenn die Kinder selbst in der Manege stehen und in die Rolle einer Seiltänzerin, eines Löwenbändigers, Clowns oder Zauberers schlüpfen.

Trickfilmwerkstatt „Märchenkino“ – Jetzt anmelden zur Sommerwerkstatt im UNIKATUM Kindermuseum

„Das Königreich der Phantasie“ – so lautet das Thema der diesjährigen Sommerwerkstatt-Angebote im UNIKATUM Kindermuseum. In den verschiedenen Workshops greifen die Schüler und Schülerinnen das Thema der nächsten Mitmachausstellung im UNIKATUM auf. Diese entführt ab Herbst 2017 die BesucherInnen auf eine märchenhafte Reise in die Welt der Vorstellungskraft. Die Arbeiten der SchülerInnen sind natürlich auch diesmal wieder Teil der Ausstellung.

Sommerferienpass mit über 1.000 Angeboten

Mit dem 37. Sommerferienpass werden auch diese Sommerferien für die Schülerinnen und Schüler der Stadt zu einer spannenden und erlebnisreichen Zeit. Rund 200 Kooperationspartner aus der Jugendarbeit, dem Sport-, Kultur- und Freizeitbereich haben über 1.000 Angebote vorbereitet, die darauf warten, von den Kindern und Jugendlichen entdeckt zu werden.

Ferientickets im MDV machen mobil

In einem Monat starten die Sommerferien. „Viele Eltern fragen nach Angeboten für die Schüler in den Ferien“, sagt MDV-Geschäftsführer Steffen Lehmann. Oft haben Schüler und Auszubildende im Sommer keine Monatskarte und suchen nach einem passenden Ticket. „Ideale Begleiter für die Ferien sind das FerienTicket Sachsen, das Schülerferienticket Sachsen-Anhalt & MDV und der Sommerferienpass Leipzig“ führt Lehmann weiter aus. Mit den Tickets sind Schüler und Azubis mit Zug, S-Bahn, Tram und Bus auch in den Ferien kostengünstig je nach Geltungsbereich in Sachsen, Sachsen-Anhalt und im thüringischen Teil des MDV unterwegs.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -