6.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Mittwoch, 20. Januar 2021
Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

4. Sommernachtsblutspende bei der UKL-Blutbank am 22. Juni

Von Universitätsklinikum Leipzig

Mehr zum Thema

Mehr

    Die UKL-Piraten steuern wieder zielstrebig auf das Leipziger Universitätsklinikum zu: Am Freitag, 22. Juni, machen sie im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften in Leipzig erneut halt bei der UKL-Blutbank. Dekoriert und umgestaltet zur Karibikinsel öffnet die traditionsreiche Blutspendeeinrichtung direkt gegenüber des Botanischen Gartens von 16 bis 22 Uhr ihre Pforten und lädt Spendewillige zum „freiwilligen Aderlass“ in tropischem Flair ein. Wer will, kann sich zudem als potenzieller Knochenmark- und Stammzellspender für die Stammzellspenderdatei Leipzig typisieren lassen.

    Neben der Möglichkeit zur Blutspende mit echtem Urlaubsfeeling – alle Helden der Nacht erwartet übrigens ein wahrliches Piraten-Menü – wird ein buntes Programm an diesem Tag viel Spiel und Spaß bieten. Kleine Nachwuchs-Piraten können ihr Wissen auf dem Sommernachtspfad mit tollen Mitmach-Aufgaben testen und dazu ihr Piraten-Diplom erlangen.

    Interessierte erfahren bei Führungen durch das Institut Wissenswertes über den roten Lebenssaft. Kinder im Kostüm erhalten eine kleine Überraschung und können sich beim Kinderschminken noch das eine oder andere Piratendetail ins Gesicht zaubern lassen. Mit einer bunten Tanzdarbietung sorgen gegen 18 Uhr die „Krostitzer Akrobaten“ und gegen 19 Uhr der Zauberer „Zipano“ für jede Menge Unterhaltung.

    Fast jeder zwischen 18 und 68 Jahren, der mindestens 50 Kilogramm wiegt und gesundheitlich fit ist, kann Blut spenden. Wichtig dabei ist, bereits im Vorfeld ausreichend zu trinken und sich gut zu stärken. Bitte den Personalausweis nicht vergessen.

    Infos zur Blutspende am UKL gibt es telefonisch unter 0341 97-25393 oder im Internet unter www.blutbank-leipzig.de.

    Datum:          Freitag, 22. Juni 2018
    Uhrzeit:         16 bis 22 Uhr
    Ort:                UKL-Blutbank, Johannisallee 32, 04103 Leipzig

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ