1.5 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Das Politische Quartett in der Schaubühne Lindenfels

Mehr zum Thema

Mehr

    Bei diesem Format diskutieren Vertreter aus Politik, Wissenschaft, Medien und Kultur über aktuelle politische Bücher. Die Gespräche orientieren sich am legendären »Literarischen Quartett« von Marcel Reich-Ranicki, wollen aber weder Kopie noch Satire sein. Vielmehr geht es um fachkundige,widerstreitende und gern auch pointierte Auseinandersetzungen, die das interessierte Publikum vielleicht zur weitergehenden Beschäftigung mit den vorgestellten Büchern und Themen anregen.

    Montag, den 19. November 2018, 19 Uhr, Schaubühne Lindenfels, Karl-Heine-Straße 40

    Es diskutieren:

    Prof. Dr. Andrea Kern, Universität Leipzig
    Claudia Euen, Journalistin und Autorin, Leipzig
    Jan Emendörfer, Chefredakteur der Leiziger Volkszeitung
    Dirk Panter, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ