Artikel vom Mittwoch, 14. November 2018

Politischer Rundgang am Messe-Donnerstag, Verleihung des DCC Technik Awards, Testen und beraten lassen, Tag der Bergleute

Kurzmeldungen rund um die TC Leipzig – Mitteldeutschlands größte Reise- und Caravaningmesse

Am Mittwoch, 21. November, geht es los: Die TC, Mitteldeutschlands größte Reise- und Caravaningmesse, öffnet ihre Tore (21. - 25. November). 500 Aussteller präsentieren an fünf Tagen auf rund 60.000 Quadratmetern Urlaub pur – vom Wurfzelt bis zum Luxusliner, vom regionalen Kurztrip bis zur mehrmonatigen Weltreise.Weiterlesen

Live kommentierter Reisevortrag mit Fotos, Videos und Musik

Mit dem Käfer um die Ostsee – 6.000 Kilometer ohne Gurt und Servo

Quelle: Mediapolis Verlag

9 Länder, über 100 Orte und unzählige Erlebnisse - gemeinsam machten sich Vater und Tochter in ihrem 57 Jahre alten VW Faltdachkäfer auf den Weg, um einmal die Ostsee zu umrunden. 34 Tage waren sie mit ihrem dunkelblauen Käfer „Midnight“ unterwegs, auf Landstraßen, Schotterpisten und Fähren. Weiterlesen

Das Politische Quartett in der Schaubühne Lindenfels

Foto: Ralf Julke

Bei diesem Format diskutieren Vertreter aus Politik, Wissenschaft, Medien und Kultur über aktuelle politische Bücher. Die Gespräche orientieren sich am legendären »Literarischen Quartett« von Marcel Reich-Ranicki, wollen aber weder Kopie noch Satire sein. Vielmehr geht es um fachkundige,widerstreitende und gern auch pointierte Auseinandersetzungen, die das interessierte Publikum vielleicht zur weitergehenden Beschäftigung mit den vorgestellten Büchern und Themen anregen. Weiterlesen

Laibach – The Sound Of Music live im Schauspiel Leipzig + Video

Quelle: Bernd Aust Kulturmanagement GmbH

Seit ihrer Gründung 1980 in der Bergarbeiterstadt Trbovlje im damals noch kommunistischen Jugoslawien haben Laibach immer wieder Konventionen gebrochen und Barrieren überschritten. Das Künstlerkollektiv "Neue Slowenische Kunst" (NSK), als Teil dessen sich Laibach verstehen, erhebt das Spiel mit der Ideologie zur höchsten Kunst und eckt dementsprechend oft an. Die einerseits affirmative, andererseits aber auch zutiefst ironische Ästhetik der NSK prägt das Künstlerkollektiv bis heute. Weiterlesen

Soziales

Stadt Leipzig startet Winternotprogramm für Wohnungslose – Hilfebus und weitere Maßnahmen geplant

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserDie zunehmende Wohnungsknappheit in einer wachsenden Stadt wie Leipzig hat viele Gesichter. Zu den dramatischsten Auswirkungen zählen Obdach- und Wohnungslosigkeit. Die Stadt Leipzig startet nun ihr jährliches Winternotprogramm und plant zudem zusätzliche Maßnahmen, unter anderem einen Hilfebus. Ein Überblick über alle Angebote für Bedürftige findet sich am Ende des Artikels. Weiterlesen

Schaper zum Weltdiabetes-Tag: Nationales Diabetes-Register schaffen!

Foto: DiG/trialon

Zum heutigen Weltdiabetes-Tag erklärt die gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, Susanne Schaper: In Deutschland leben schätzungsweise 6,7 Millionen Menschen mit Diabetes. In Sachsen und Sachsen-Anhalt leiden laut dem aktuellen „Diabetes-Atlas“ der Barmer 11,5 Prozent der Bevölkerung an diesen Erkrankungen, das ist deutschlandweit der höchste Wert.Weiterlesen

Polizeibericht, 14. November: Schlägerei im Bus, Mülltonnen angezündet, Motorad weg

Foto: L-IZ.de

Ein Bus der Linie „70“ wurde in der Tauchaer Straße in Thekla zum Tatort einer Schlägerei zwischen dem Busfahrer und einem Fahrgast. Beide wurden leicht verletzt +++ In der Otto-Michael-Straße in Mockau wurden durch Unbekannte zwei Mülltonnen in Brand gesteckt +++ Im Petersteinweg wurde eine Radfahrerin aus dem Gleichgewicht gebracht und stürzte fast +++ Vor dem Grundstück in einer Parktasche in der Röckener Straße wurde ein gesichert abgestelltes weiß/blau/rote Honda-Motorrad entwendet +++ In allen Fällen werden Zeugen gesucht. Weiterlesen

Der neue Sachsen-Monitor im mitteldeutschen Kontext

Foto: Stadt Leipzig

Die deutschlandweit mit Spannung erwarteten Ergebnisse des Sachsen-Monitors 2018 wurden am 13. November veröffentlicht. Am 19. November, 18 bis 20:30 Uhr, laden die Landeszentrale für Politische Bildung und die Volkshochschule zum ersten Kurz-Symposium ein, das einen Vergleich der neuesten Ergebnisse des Sachsen-Monitors mit denen des Thüringen- und des Sachsen-Anhalt-Monitors versucht. Weiterlesen

CIAO BELLA – zum Weggang von Leena Pasanen

Gesine Märtens, Stadträtin B90/Die Grünen im Stadtrat. Foto: L-IZ.de

Zum angekündigten Weggang von Leena Pasanen, der Geschäftsführerin der Leipziger Dok-Filmwochen GmbH und Intendantin des Dok-Filmfestivals, äußert sich Dr. Gesine Märtens, Stadträtin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Mitglied des Kulturausschusses und designiertes Aufsichtsratsmitglied der Leipziger Dok-Filmwochen GmbH. Weiterlesen

Die Erststimmenfrage bei den Landtagswahl-Nominierungen

Kandidatenzeit (4): Der Wahlkreis 29 – Starke Linkspartei trifft auf AfD in Grünau

Foto: L-IZ.de

Für alle LeserIm Wahlkreis 29 um den Kernbezirk Grünau (29) wird es CDU-Landtagsabgeordneter Andreas Nowak wohl mit Stadtrat Adam Bednarsky (Linke, noch nicht nominiert), Waltra Heinke (SPD) und Friedrich Vosberg (FDP) zu tun bekommen. Das Ergebnis der Bundestagswahl hier zeigt jedoch, wie schwer es für Nowak werden dürfte, sein 2014 mit gerade noch 300 Stimmen vor Dietmar Pellmann (Linke, verstorben) errungenes Direktmandat zu verteidigen. Denn in Grünau und Umgebung gab es zur Bundestagswahl 2017 ein regelrechtes Fanal der Polarisierung. Quasi als Alleinstellungsmerkmal fand sich hier die mit Abstand höchste Ballung an AfD-Wählern in Leipzig. Weiterlesen

Deutsch-Vietnamesisches Haus in Leipzig eröffnet

Foto: L-IZ.de

Am einstigen Wohnsitz von Gustav Mahler in der Gustav-Adolf-Straße 12 eröffneten zu Wochenbeginn Oberbürgermeister Burkhard Jung und Staatsminister Martin Dulig in Anwesenheit des Botschafters der S.R. Vietnam, Doan Xuan Hung, und des Handelsrates der vietnamesischen Botschaft, Bui Vuong Anh, das Deutsch-Vietnamesische Haus Leipzig. Es ist ein Symbol für die langjährigen sehr guten Beziehungen von Leipzig nach Vietnam und steht ab sofort allen in Vietnam und Südostasien aktiven Partnern aus Leipzig, Sachsen und Mitteldeutschland offen. Weiterlesen

Sachsen-Monitor 2018

Wo bleiben die praktischen Schritte aus den Ergebnissen des Sachsen-Monitors?

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserWas bringt eigentlich der nun zum dritten Mal vorgelegte Sachsen-Monitor? Macht er uns klüger in Bezug auf die menschenfeindlichen Einstellungen der Sachsen? Erschreckt er nur? Oder enthält er tatsächlich Lösungsansätze für das zerrissene Sachsen? Drei Parteien mit völlig unterschiedlichen Sichten auf diese Befragung des landläufigen Sachsen. Weiterlesen

6. Patiententag Lebertransplantation

Mangel an Spenderorganen – ist die Leberlebendspende ein Ausweg?

Foto: Stefan Straube / UKL

Der 6. Patiententag Lebertransplantation am Universitätsklinikum Leipzig (UKL) steht ganz im Zeichen eines Doppeljubiläums: Sowohl das Transplantationszentrum Leipzig als auch der Verein Lebertransplantierte feiern 25 Jahre ihres Bestehens. Auf der Veranstaltung am Sonnabend, 17. November, sprechen von 10 bis 13 Uhr Experten über aktuelle Entwicklungen und medizinische Neuerungen bei der Lebertransplantation. Den Besuchern bieten sich gleichwohl Gelegenheiten, mit den anwesenden Fachärzten zu diskutieren und persönliche Fragen zu stellen. Weiterlesen

Aktionstag: Abfall vermeiden und richtig entsorgen – Die AG Abfall der Ökolöwen informiert

Foto: Ökolöwe

Die Ökolöwen laden gemeinsam mit der Stadtreinigung Leipzig und dem Zweckverband Abfallwirtschaft Westsachsen (ZAW) am Samstag, den 17. November, zu einem Aktionsstand in die Innenstadt ein. Zwischen 10 und 16 Uhr können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger am Stand in der Petersstraße, Ecke Schillerstraße über alltägliche Abfallentsorgung und -vermeidung informieren. Weiterlesen