6.2 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Vorstellung des Planungsentwurfs für eine Kita in Schleußig

Mehr zum Thema

Mehr

    Am 26. November lädt die Stadt Leipzig zu einem Infoabend zur Vorstellung des aktuellen Planungsentwurfs für die neue Kita in der Schleußiger Holbeinstraße 58 ein. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr im Gemeindesaal der Bethaniengemeinde, Stieglitzstraße 42. Bürgermeister Thomas Fabian, LESG-Geschäftsführer Ralf-Dieter Claus und das beauftragte Planungsbüro informieren über das Vorhaben.

    Auf dem städtischen Grundstück entsteht eine dringend benötigte neue Kindertagesstätte. Mit dem Neubau werden rund 200 neue Betreuungsplätze geschaffen. Ziel des Entwurfes ist es, den vorhandenen Altbaumstand zu erhalten, den seitens der Wasserbehörde erforderlichen öffentlichen Uferzugang zu sichern und ein nachhaltiges und zeitgemäßes Gebäude zu schaffen, dass angemessen mit der umgebenden Örtlichkeit korrespondiert.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ