25.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Clara-Zetkin-Park: Baumpflege- und Fällarbeiten erforderlich

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Ab Mittwoch, 19. Februar, beginnen im Clara-Zetkin-Park Baumpflege- und Fällarbeiten, um die Verkehrssicherheit aufrechtzuerhalten. Für Beeinträchtigungen bittet das Amt für Stadtgrün und Gewässer um Verständnis. An historischen Standorten werden die Bäume nach Möglichkeit nachgepflanzt.

    Die Trockenheit der vergangenen zwei Jahre hat auch im Clara-Zetkin-Park zum Absterben von Bäumen geführt. Rund 35 Bergahorne sind von der Rußrindenkrankheit befallen, zwei große raumprägende Buchen sind abgestorben. Deshalb sind die betroffenen Bäume nicht mehr bruch- bzw. standsicher.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige