4.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Sanierung des Langen Teiches Göbschelwitz abgeschlossen

Mehr zum Thema

Mehr

    Die Sanierung des Langen Teiches Göbschelwitz ist abgeschlossen. Seit August 2019 war die Teichsohle von einer circa 40 Zentimeter dicken Sedimentschicht befreit worden. Zudem ersetzt nun am Nord- und Südufer eine neue, naturnähere Gabionenmauer die nicht mehr standsichere Ufermauer aus Beton. An der Ost- und Westseite des Teiches wurden naturnahe Uferböschungen angelegt.

    „Mit der Sanierung des Teiches ist ein erster wichtiger Schritt für die Entwicklung des Gewässersystems im Leipziger Norden getan“, erläutert Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal. „Wir sind weiter mit großer Anstrengung dabei, die Entwicklung des Teich- und Fließgewässersystems voranzubringen.“

    Berndt Böhlau, Vorsteher des Ortschaftsrates Seehausen: „Auch der Ortschaftsrat Seehausen freut sich, dass ein weiterer Teich saniert wurde und hofft, dass in Zukunft genügend Wasser darin verbleibt. Wichtig wird künftig auch sein, durch gute Pflege zu verhindern, dass sich das Schilf im Teich zu stark ausbreitet.“

    Im Vorfeld der rund 350.000 Euro teuren Baumaßnahme mussten am Teich acht Bäume gefällt werden. Bereits neugepflanzt wurden drei Bäume am Nordufer des Teiches. Weitere Ersatzpflanzungen wurden in Göbschelwitz und Hohenheida vorgenommen. Auch das Südufer des Langen Teiches wird künftig wieder grün. Hier werden nach Abschluss der geplanten Deckensanierung des Töpferweges durch das Verkehrs- und Tiefbauamt, weitere acht Bäume gepflanzt.

    Die neue Leipziger Zeitung Nr. 78: Wie Corona auch das Leben der Leipziger verändert hat

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ