23 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Daniela Kolbe, MdB lädt zum vorvorletzten Online-Bericht aus Berlin ein

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Am Mittwoch, den 19. Mai um 17:30 Uhr lädt die Leipziger Bundestagsabgeordnete Daniela Kolbe (SPD) interessierte Bürgerinnen und Bürger zur vorvorletzten Ausgabe ihres digitalen Berichts aus Berlin ein.

    In den drei verbleibenden Sitzungswochen vor der Sommerpause steht im Bundestag noch einiges auf der Tagesordnung. Neben der Debatte zum Betriebsrätemodernisierungsgesetz ist in dieser Sitzungswoche auch der Beschluss des Lieferkettengesetzes von großer Bedeutung. Es wird klar signalisiert: Wenn Unternehmen von dem profitieren, was in anderen Teilen des Globus erarbeitet wird, müssen sie auch dafür Sorge tragen, dass es in ihrer gesamten Lieferkette nicht zu Menschenrechtsverletzungen bei der Herstellung ihrer Produkte kommt.

    Auch die Umsetzung der EU-Richtlinie über die Barrierefreiheitsanforderungen für Produkte und Dienstleistungen sowie ein Gesetz zur Weiterentwicklung der Treibhausgasminderungs-Quote stehen auf dem Programm.

    Über diese und weitere aktuelle Entwicklungen im Bundestag möchte die Leipziger Bundestagsabgeordnete Daniela Kolbe (SPD) mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen. Es besteht ausdrücklich die Möglichkeit, sich mit eigenen Fragen einzubringen.

    Das Gespräch wird als Online-Videokonferenz über die Plattform „Zoom“ durchgeführt. Für die Teilnahme an dem Gespräch ist eine Registrierung notwendig. Der Link zur Registrierung ist über die Internetseite www.daniela-kolbe.de abrufbar. Die Anmeldedaten werden anschließend zugemailt.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige