18.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Wildschwein, Fuchs, Waschbär & Co. – Wie gehen wir mit Wildtieren in der Stadt um

Von Förderverein „Umweltinformationszentrum Leipzig – UiZ“ e.V.
Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Neben uns Menschen leben auch viele Tiere in der Stadt. So sind Begegnungen mit Füchsen, Wildschweinen und Waschbären keine Seltenheit. Frau Annette Körner vom Förderverein des UiZ, im Ehrenamt auch die Vorsitzende des Fachausschusses Umwelt/ Klima/ Ordnung im Leipziger Stadtrat, ist im Gespräch mit Martin Opitz vom Stadtforst und es wird zum Umgang mit Wildtieren in der Stadt informiert und beraten.

    Im Forum kommen auch die Teilnehmenden zu Wort und können Fragen stellen.
    Die Veranstaltung ist kostenfrei und ein Angebot im Rahmen der Leipziger Naturschutzwoche. Um Anmeldung wird gebeten. Gemäß Hygienekonzept sind die geltenden Vorsorgemaßnahmen zur Pandemie einzuhalten.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer (0341) 123-6711, auf der Internetseite der Stadt Leipzig www.leipzig.de/uiz oder www.umwelt-leipzig.de sowie persönlich im UiZ (Prager Straße 118-136, Haus A.II). Geöffnet ist Dienstag und Donnerstag jeweils von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr.

    Donnerstag, den 16. September um 16 Uhr

    Ort: Umweltinformationszentrum, Technisches Rathaus, Eingang A II., Prager Str. 136, 04317 Leipzig

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige