Geänderte Corona-Verordnung gilt ab morgen: Der Freistaat Sachsen hat heute die fünfte Änderung der Corona-Notfall-Verordnung vom 19. November 2021 veröffentlicht, die ab morgen gilt. Sie finden diese auf www.delitzsch.de/corona_delitzsch.

Erläuternde Informationen gibt das Sozialministerium auf der Internetseite der amtlichen Bekanntmachungen: https://bit.ly/3I31wL6

Impfungen künftig immer dienstags und freitags

Am Landratsamt-Standort Delitzsch, Richard-Wagner-Straße 7a, impft das Gesundheitsamt des Landkreises ab kommender Woche immer

  • dienstags 8:30 bis 18 Uhr und
  • freitags 8:30 bis 13 Uhr.

Die Anmeldung ist per Mail an [email protected] oder telefonisch über die Corona-Hotline unter den Rufnummern 03421-758-5555 oder 03421-758-5556 möglich. Der Impftermin wird vom Gesundheitsamt schriftlich bestätigt. Das Schreiben enthält zudem alle Informationen darüber, was mitzubringen und zu beachten ist.

Tourist-Information und Museum öffnen ab 18. Januar 2022

Ab Dienstag, dem 18. Januar 2022, haben das Museum Barockschloss Delitzsch und die Tourist-Information wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr sind die beiden Einrichtungen unter Einhaltung der 2-G-Regel zu besuchen. Die Nachweise des Genesenen- oder Impfstatus werden bei Zutritt kontrolliert.

Im Barockschloss gilt weiterhin die Abstandsregel, das Tragen einer FFP2-Maske ist obligatorisch.

Fallzahlen im Landkreis Nordsachsen

  • Derzeit sind im Landkreis 1.180 Menschen coronapositiv, davon in
    Delitzsch 128.
  • Die Inzidenz im Landkreis liegt bei 244, in Delitzsch bei 169,5.
  • Seit unserer letzten Meldung am 8. Januar 2022 sind 31 Menschen im
    Landkreis an Corona verstorben (520 seit 3/2020).
- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar