-2.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

So langsam wird es ernst mit der Arbeitsaufnahme der neuen Leipziger Straßenbahn

Mehr zum Thema

Mehr

    Im Bild sehen Sie den neuen XL der Leipziger Verkehrsbetriebe, am Freitag, 2. Juni, in Connewitz gesichtet. So langsam wird die neue Straßenbahn im Leipziger Liniennetz auftauchen. Am Freitag gab's dazu einen großen Pressetermin mit Verkehrsminister Martin Dulig in Dölitz. Das Textchen dazu müssen wir noch schreiben. Dauert noch ein bisschen.

    Aber für alle, die zu neugierig sind: Hier noch ein Bild, wie das künftig aussehen wird – zum Beispiel in der Bornaischen Straße, wenn richtig Hochbetrieb ist mit dem neuen XL (links), der XXL (Mitte) und einem NGT 8 (rechts), der für die kommenden Fahrgastzahlen gar nicht mehr ausreichen wird.

    Der XL in der Bornaischen Straße. Foto: Ralf Julke
    Der XL in der Bornaischen Straße. Foto: Ralf Julke

    Topthemen

    3 KOMMENTARE

    1. Und nachts ist sie nahezu an jedem Werktag zwischen Neuer Messe und Klinikum St. Georg zum Test unterwegs.

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ