-0.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Fördermittelbescheide

Rund drei Millionen Euro für Stadtumbau und Denkmalschutz in Annaberg-Buchholz

Der Amtschef für Kommunales, Bau- und Wohnungswesen im Sächsischen Staatsministerium des Innern, Thomas Rechentin, hat heute drei Fördermittelbescheide in Höhe von insgesamt rund drei Millionen Euro an den Bürgermeister für Wirtschaft und Bau der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz, Thomas Proksch, übergeben.

3,6 Millionen Euro für Stadtumbau und Denkmalschutz in Meißen

Innenstaatssekretär Prof. Dr. Günther Schneider hat gestern dem Oberbürgermeister der Stadt Meißen, Olaf Raschke, drei Fördermittelbescheide in Höhe von insgesamt rund 3,6 Millionen Euro übergeben. Mit diesen finanziellen Mitteln aus den Bund-Länder-Programmen „Stadtumbau“ und „Städtebaulicher Denkmalschutz“ soll die Innenstadt aufgewertet, gestärkt und unter Denkmalschutzaspekten saniert werden.

Rund 1,8 Millionen Euro für Projekte in der Oberlausitz – Unterstützung des ländlichen Raums bei Sanierung und Modernisierung

Innenstaatssekretär Prof. Dr. Günther Schneider hat heute in Löbau Fördermittelbescheide für die Region Oberlausitz mit einer Gesamtförder-summe von rund 1,8 Millionen Euro überreicht. Mit dem Geld sollen Modernisierungs- und Bauprojekte in Löbau, Neusalza-Spremberg und Lawalde umgesetzt werden.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -