Artikel zum Schlagwort Homosexualität

„Mario“ – Filmvorführung und Podiumsdiskussion zum Thema Homosexualität im Fußball

Quelle: Cinémathèque Leipzig e.V.

Im queeren Sportlerdrama „Mario“ gefährdet ein junger Profifußballer seine Karriere als er sich in einen Mitspieler verliebt. Als der Schweizer Nachwuchsstar Mario auf seinen neuen Teamkollegen Leon trifft, verliebt er sich augenblicklich. Eigentlich sind die beiden angehenden Stürmer Konkurrenten beim Fußballclub BSC Young Boys Bern. Doch Mario und Leon finden bald zueinander. Weiterlesen

Abschiebung schwuler Männer in den Irak

Wir, das Queer Refugees Network Leipzig, unterstützen lesbisch, schwule, trans* und inter* (LSBTI*) Geflüchtete, unter anderem aus dem Irak. Die Situation im Irak für homosexuelle Menschen muss als extrem gefährlich bezeichnet werden. Trotz dieser Tatsache und z. T. schwerster Verfolgung sollen vier schwule Iraker aufgrund negativer Asylbescheide bzw. Dublin Bescheide abgeschoben werden. Weiterlesen