Artikel zum Schlagwort Leipziger Meuten

Leipziger Historiker Dr. Sascha Lange spricht über Jugendopposition im Nationalsozialismus

Am 8. April in Wurzen: Multimediavortrag über „Meuten, Swings & Edelweißpiraten“

Foto: Ralf Julke

Am 8. April, 19 Uhr wird der Leipziger Historiker und Buchautor Dr. Sascha Lange im Kultur- und Bürger_inenzentrum D5 in Wurzen.über das bisher wenig bekannte Kapitel des jugendlichen Widerstandes gegen das Hitlerregime in Sachsen und vor allem in Leipzig sprechen und dabei zahlreiche Fotos und Dokumente präsentieren. Weiterlesen

SPD Leipzig-Süd und Leipzig-Mitte erinnern an jugendlichen Widerstand im Nationalsozialismus

Am 21. Februar im Werk 2: Vortrag und Lesung zu den Leipziger Meuten

Am Donnerstag, 21. Februar, laden die beiden SPD-Ortsvereine Leipzig-Süd und Leipzig-Mitte zusammen mit dem Arbeitskreis Geschichte der Leipziger SPD zur Veranstaltung „Widerstand in schwierigen Zeiten – die Leipziger Meuten“ um 19 Uhr ins WERK 2 (Halle D, Kochstraße 132, Leipzig). Weiterlesen