Artikel zum Schlagwort BachChor

Am 22. und 23. Dezember in der Nikolaikirche: Weihnachtsoratorium am Ort der Uraufführung

Copyright Andreas Birkigt

Das Stück «Jauchzet, frohlocke» aus dem Weihnachtsoratorium ist mit seinen schmetternden Fanfaren und jubelnden Chorkoloraturen zum klassischen Ausdruck der Weihnachtsfreude geworden. Der BachChor Leipzig unter Nikolaikantor Jürgen Wolf führt Johann-Sebastian Bachs berühmtestes Vokalwerk am Samstag und Sonntag, 22. und 23. Dezember 2018, jeweils um 17 Uhr in der Nikolaikirche Leipzig auf. Weiterlesen

Festliches Adventskonzert des BachChors in der Nikolaikirche

Foto: Ralf Julke

In seinem Adventskonzert am Samstag, 1. Dezember 2018, 17 Uhr, führt der BachChor Leipzig unter Nikolaikantor Jürgen Wolf die Kantate „Nun komm, der Heiden Heiland“ (BWV 61 und BWV 62) von Johann-Sebastian Bach auf. Solisten sind Anna Schmidt (Sopran), Alexandra Röseler (Alt), Matthias Schubotz (Tenor) sowie Dirk Schmidt (Bass). Es spielt das Festivalorchester Leipzig. Neben der Kantate erklingt auch die Ouvertüre h-Moll BWV 1067. Tickets à 20/15 Euro gibt es am Büchertisch der Nikolaikirche, in der Musikalienhandlung Oelsner und an der Abendkasse. Weiterlesen

Am Ort der Uraufführung

Bachs Weihnachtsoratorium am 17. und 18. Dezember in der Nikolaikirche Leipzig

Foto: BachChor Leipzig

Am Samstag, dem 17. und Sonntag, dem 18. Dezember jeweils um 17 Uhr präsentiert Nikolaikantor Jürgen Wolf alle sechs Teile des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach in der Nikolaikirche Leipzig. Gemeinsam mit dem BachChor Leipzig und dem Festivalorchester Leipzig musizieren die Solisten Brigitte Wohlfarth (Sopran), Claire Gascoin (Alt), Tobias Hunger (Tenor) sowie Philipp Jekal (Bass). Während am 17. Dezember die Teile eins bis drei des Weihnachtsoratoriums auf dem Programm stehen, erklingen am 18. Dezember die Teile eins, vier bis sechs. Weiterlesen

Am 12. November: BachChor Leipzig führt grandiose Mahler-Symphonie auf

„Es klingt alles wie aus einer anderen Welt herüber. Und, ich denke, der Wirkung wird sich keiner entziehen können.“ So äußerte sich Gustav Mahler über seine vielleicht bis heute beliebteste Sinfonie, seine Zweite. Der BachChor an der Nikolaikirche und das Festivalorchester Leipzig mit den Solistinnen Julia Sophie Wagner (Sopran) und Claire Gascoin (Alt) werden unter der Leitung von Nikolaikantor Jürgen Wolf am 12. November 2016, 17 Uhr, das auch als „Auferstehungssinfonie“ bezeichnete Werk in der Nikolaikirche Leipzig zu Gehör bringen. Weiterlesen