Artikel zum Schlagwort Ökobad

Badelandschaft für rund 350.000 Euro saniert

Die Perle unter Leipzigs Freibädern: Ökobad Lindenthal setzt auf Badespaß ohne Chlor

Das Ökobad Lindenthal hat nach mehrmonatigem Umbau planmäßig wieder für Besucher geöffnet. "Im Zuge einer hochwertigen Runderneuerung hat die Anlage noch einmal deutlich an Attraktivität gewonnen - und zugleich ihren naturnahen Charakter gewahrt", betont die Kaufmännische Geschäftsführerin der Leipziger Sportbäder, Dr. Brigitte Teltscher. Nur Petrus machte den Betreibern zur offiziellen Eröffnung einen Strich durch die Rechnung. „Der Freibadbetrieb ist nun einmal wetterabhängig - es ist für die Besucher natürlich sehr schade, dass ausgrechnet der Eröffnungstag ins Wasser fällt“, bedauerte Teltscher. Das für heute geplante Kinderfest wurde kurzfristig verschoben. „Wir holen es auf jeden Fall bei besserem Wetter nach.“ Weiterlesen

Linke begrüßt die Wiedereröffnung des Ökobades in Lindenthal

Nachdem das Bad 2014 bereits fast vor dem Aus stand, wird es am Mittwoch nach umfangreicher Sanierung wiedereröffnet. Birgitt Mai, Stadträtin und Ortschaftsrätin in Lindenthal, erklärt dazu: Das Ökobad liegt den Lindenthalern sehr am Herzen. Es ist ein Anziehungspunkt des Ortsteils und wertet diesen ökologisch und gestalterisch auf. Deshalb konnte ich mich, ebenso wie der gesamte Ortschaftsrat, nicht mit der Schließung abfinden. Weiterlesen

Sanierung im beliebten Lindenthaler Bad ist gesichert

300.000 Euro für das Ökobad in Lindenthal stehen jetzt bereit

Foto: Ralf Julke

Es gibt Geschichten, die gehen eigentlich ganz fix: Da glaubt eine Verwaltung, man könne - nachdem man das Ganze ein paar Jahre etwas stiefmütterlich behandelt hat - kurzerhand nicht nur eine Schließung des Ökobades in Lindenthal verfügen, sondern dem Stadtrat - aus Kostengründen - die Umwandlung in einen Landschaftspark vorschlagen, schon zeigen die Betroffenen Leipzig, dass sie noch da sind, sagen "Nein" und bekommen Recht. Weiterlesen