Am Sonntag, 16. Januar 2022 ist es soweit: Der Westflügel Leipzig öffnet nach fast acht Wochen „Zwangspause“ wieder sein rotes Tor. Den Auftakt macht das aus dem November 2021 verschobene Finale des Liedprojekts Tate-Mame mit Karolina Trybała und dem Ensemble Canelle – nun als Neujahrskonzert.

Endlich Krabat!

Ab dem 20. Januar kann das Publikum dann bei vier Vorstellungen von „Krabat“ endlich wieder Figurentheater im Westflügel erleben. Nachdem das Stück im Dezember 2021 aufgrund der pandemiebedingten Theaterschließungen zum wiederholten Mal ausfallen musste, soll die gemeinsame Produktion des Figurentheater Wilde & Vogel und der polnischen Grupa Coincidentia nun den lustvollen Start in den Spielplan 2022 bilden.

Die Vorstellungen dieses Theaterabenteuers mit Puppen, Masken und Musik nach dem Roman von Otfried Preußler finden am 20. und 21. Januar um 20.00 Uhr sowie am
22. Januar um 17:00 und 20:00 Uhr statt.

Neue Begegnungen mit Den Blumen des Bösen im Januar und Februar

Am darauffolgenden Wochenende erwarten das Publikum gleich drei Vorstellungen von „Die Blumen des Bösen“. Nach der Premiere im Juli 2021 wird dies die zweite Begegnung mit der neuesten Produktion des Figurentheater Wilde & Vogel im Westflügel sein.

„Die Blumen des Bösen“ knüpft an die erste gemeinsame Auseinandersetzung mit dem Werk Baudelaires – „Spleen“ (2006) – durch das Ensemble mit dem Regisseur Hendrik Mannes an. Geplant sind drei Vorstellungen am letzten Januarwochenende (28./29.01. um 20:30 Uhr sowie 30.01. um 19:00 Uhr) sowie drei Vorstellungen Anfang Februar (03./04./05.02., jeweils 20:00 Uhr).

Hänsel und Gretel in der Bar

Nicht nur im Saal wird der Spielbetrieb wieder aufgenommen, auch in der Kulturbar frölich & herrlich im Erdgeschoss des Westflügels wird wieder Programm geboten. Franziska Merkels Figurentheaterstück „Hänsel und Gretel“ für alle ab 5 Jahren wird am 29.01. um 17:00 Uhr sowie am 30.01.2022 um 11:00 und 15:00 Uhr zu sehen sein.

http://www.westfluegel.de/

Terminübersicht

So 16.01. | 19:00
Zingt zhe, trinkt zhe! TATE-MAME-Neujahrskonzert
Konzert mit Karolina Trybala

Do 20.01. | 20:00
Krabat
Nach dem Roman von Otfried Preußler
Figurentheater Wilde & Vogel [Leipzig], Stefan Wenzel [Leipzig] und Grupa Coincidentia [Białystok, PL]

Fr 21.01. | 20:00
Krabat
Nach dem Roman von Otfried Preußler
Figurentheater Wilde & Vogel [Leipzig], Stefan Wenzel [Leipzig] und Grupa Coincidentia [Białystok, PL]

Sa 22.01. | 17:00
Krabat
Nach dem Roman von Otfried Preußler
Figurentheater Wilde & Vogel [Leipzig], Stefan Wenzel [Leipzig] und Grupa Coincidentia [Białystok, PL]

Sa 22.01. | 20:00
Krabat
Nach dem Roman von Otfried Preußler
Figurentheater Wilde & Vogel [Leipzig], Stefan Wenzel [Leipzig] und Grupa Coincidentia [Białystok, PL]

Fr 28.01. | 20:30
Die Blumen des Bösen
20 aus 100 Gedichten von Charles Baudelaire
Eine Produktion von Christl, Mannes, Wilde & Vogel

Sa 29.01. | 17:00
Hänsel und Gretel
Gruselmärchen für Einsteiger, ab 5 Jahren
Franziska Merkel [Leipzig]

Sa 29.01. | 20:30
Die Blumen des Bösen
20 aus 100 Gedichten von Charles Baudelaire
Eine Produktion von Christl, Mannes, Wilde & Vogel

So 30.01. | 11:00
Hänsel und Gretel
Gruselmärchen für Einsteiger, ab 5 Jahren
Franziska Merkel [Leipzig]

So 30.01. | 15:00
Hänsel und Gretel
Gruselmärchen für Einsteiger, ab 5 Jahren
Franziska Merkel [Leipzig]

So 30.01. | 19:00
Die Blumen des Bösen
20 aus 100 Gedichten von Charles Baudelaire
Eine Produktion von Christl, Mannes, Wilde & Vogel

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar