Artikel aus der Rubrik Melder

SPD-Kandidat wirbt für Einheit der beiden Altlandkreise

Landkreisumfahrung mit dem Lastenrad: Jörg Weise geht auf große Tour

Der Landratskandidat der SPD für den Landkreis Leipzig, Jörg Weise, fährt ab kommenden Montag ein Mal komplett um den Landkreis. Auf seinen fünf Etappen wird er knapp 300 km zurücklegen und einen Großteil der Orte des Landkreises besuchen. Auf dem Weg und an den verschiedenen Etappenorten wird Weise durch verschiedene Persönlichkeiten aus Sport, Politik, Wirtschaft und Kultur begleitet. Ziel ist es zu zeigen, wie wichtig Jörg Weise auch die kleineren Ortschaften sind, die er durchfährt. Des Weiteren will Weise für die Vereinigung der beiden Altlandkreise werben. Weiterlesen.

Grüne lehnen “Schweigemarsch für das Leben” in Annaberg-Buchholz entschieden ab

Bereits zum 6. Mal soll am 1. Juni 2015 der sogenannte "Schweigemarsch für das Leben" der Christdemokraten für das Leben (CDL) - einer Initiative innerhalb der CDU - stattfinden. Angemeldet ist eine Veranstaltung in Annaberg-Buchholz mit dem Aufruf "Hilfe zum Leben statt Hilfe zum Töten" durch den CDL-Kreisverband Erzgebirge. Bündnis 90/Die Grünen Sachsen kritisieren diese Demonstration scharf. Weiterlesen.

Weitere Warnstreiks bei der Deutschen Post AG in Sachsen

Nachdem sich in dieser Woche bereits mehr als zweieinhalbtausend Beschäftigte bereits an den Warnstreiks beteiligt hatten, setzt die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di die Warnstreikaktionen in Sachsen fort. In den Bereichen Zwickau und Chemnitz beteiligen sich heute rund 150 Zusteller an den Arbeitskampfmaßnahmen. In diesen Bereichen kommt es zu Ausfällen in der Brief- und Paketzustellung. Weiterlesen.

Europäisches Parlament muss Investitionsschutz am 10. Juni klar ablehnen

Attac: TTIP – Sozialdemokraten stimmen im EU-Handelsausschuss für Konzernklagerechte

Der Handelsausschuss im EU-Parlament (INTA) hat am heutigen Mittwoch mit einer Resolution seine Position zum Handels- und Investitionsabkommen TTIP abgestimmt.* 29 Ausschussmitglieder haben einen Kompromiss von Konservativen und Sozialdemokraten angenommen, der sich klar für einen Investitionsschutz im geplanten TTIP-Abkommen ausspricht. Weiterlesen.

Polizeibericht, 28. Mai: Dieb ging baden, Übler Bekannter, Derbe Beleidigung

Foto: L-IZ.de

Nach Autobeschädigung Zettel hinterlassen - Zeugen gesucht +++ Gestern Nachmittag endete der Diebeszug für einen Langfinger in der Pleiße +++ Weil er kein Geld mehr verleihen wollte, wurde ein 21-Jähriger zusammengeschlagen und ausgeraubt +++ In der letzten Nacht veranstaltete ein 24-Jähriger einen bizarren Annäherungsversuch. Weiterlesen.

Inofabend: “Dem Frieden eine Chance – Die Krisenherde dieser Welt und die Außenpolitik der SPD-Bundestagsfraktion”

Daniela Kolbe und der außenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion laden zur Informationsveranstaltung: "Dem Frieden eine Chance - Die Krisenherde dieser Welt und die Außenpolitik der SPD-Bundestagsfraktion" am Montag, 1. Juni 2015, von 18:00 Uhr - 19:30 Uhr in den Galerieraum im Erdgeschoss, Rosa-Luxemburg-Str. 19/21, 04103 Leipzig, ein. Weiterlesen.

Kunstvermittlungsprojekt der HALLE 14 für den “klicksafe Preis für mehr Sicherheit im Internet” nominiert

Das Kunstvermittlungsprogramm der HALLE 14 - Zentrum für zeitgenössische Kunst Leipzig wurde mit dem Projekt "Me, my Selfie and I - Zeig' mir, wer du wirklich bist" für den deutschlandweit ausgeschriebenen "klicksafe Preis für mehr Sicherheit im Internet" nominiert. Der klicksafe Preis wird bereits zum neunten Mal verliehen und stellte 2015 das Thema "Selfie-Mania - Digitale Selbstdarstellung als medienpädagogische Herausforderung und Chance" in den Mittelpunkt. Weiterlesen.

Stand 28. Mai

Kita-Streik: Aktualisierte Liste der kommunalen Kitas, die vom Streik betroffen sind

Die aktualisierte Liste der vom Streik betroffenen Kitas ist eine vorläufige, Änderungen/Aktualisierungen sind vorbehalten. Aktuelle Hinweise auch auf www.leipzig.de/kita-streik. Für den Hortbereich/Betreuungsangebote gilt grundsätzlich, dass alle Einrichtungen im Rahmen eingeschränkter Kapazität lediglich eine Notbetreuung sichern. Eine Frühhortbetreuung vor dem Unterricht findet an allen Streiktagen nicht statt. Weiterlesen.

Intendant und Generalmusikdirektor der Oper Prof. Ulf Schirmer feiert 35. Dienstjubiläum

Ulf Schirmer. © Kirsten Nijhof

Der Intendant und Generalmusikdirektor der Oper Leipzig und Künstlerische Leiter des Münchner Rundfunkorchesters Prof. Ulf Schirmer feiert am 1. Juni sein 35. Dienstjubiläum. Der 1959 in Eschenhausen bei Bremen geborene Dirigent begann seine Karriere als Repetitor am Nationaltheater Mannheim am 1. Juni 1980 und saß für die "Elektra"-Inszenierung der legendären Ruth Berghaus am Klavier. Weiterlesen.

Großes Finale ab 21:30 Uhr auf dem Augustusplatz

Fünf Bürgerpicknicks eröffnen das StadtFestSpiel: “Lipsias Löwen” ziehen am 30. Mai aus allen Himmelsrichtungen ins Stadtzentrum

Ganz im Geiste der Bürgerstadt und dem Festjahresmotto "Wir sind die Stadt" markieren am Samstag fünf Bürgerfeste mit großem Picknick den Auftakt zum StadtFestSpiel: im Arthur-Bretschneider-Park, in der Stuttgarter Allee, im Mariannenpark, auf dem Heinrich-Schütz-Platz und im Clara-Zetkin-Park. Alle Leipziger sind herzlich eingeladen, sich gegen Mittag an einem der fünf Orte mit ihren Picknickkörben einzufinden. Natürlich gibt es vor Ort auch gastronomische Angebote. Weiterlesen.

Bildungscampus forum thomanum beteiligt sich beim StadtFestSpiel

Es wird das Highlight des Festjahres: das StadtFestSpiel "Lipsias Löwen" am 30.05.2015. Fünf riesige Löwenskulpturen werden an diesem Tag durch Leipzig ziehen. Jede einzelne verkörpert eines der großen Themen der Stadt Leipzig. Schauspieler von Theater Titanick zeigen an und auf den Skulpturen Darbietungen, die das jeweilige Thema interessant und abwechslungsreich umsetzen. Die Skulptur "Kunst & Kultur" belebt die Straßen beispielsweise mit Musik, Malerei, Theater und Tanz. Auch der Bildungscampus forum thomanum ist bei dieser Tour integriert. Weiterlesen.

Online-Kurs "Mein digitales Ich"

Persönlichkeit im Web: So gestaltet man sein digitales Ich

Wer will ich im Web sein? Wer kann welche Informationen über mich sehen? Kann ich das beeinflussen? Wie trenne ich Berufliches und Privates? Auch wer schon länger in den sozialen Netzwerken aktiv ist, stellt sich solche Fragen. Antworten dazu gibt ab heute der vierwöchige Online-Kurs "Mein digitales Ich". Das kostenlose, praxisnahe Projekt der Volkshochschulen Bremen und Hamburg und der Fachhoachschule Lübeck ist offen für alle, die ihre Online-Identität gestalten und gezielt nutzen möchten. Weiterlesen.

Verkehrseinschränkungen zum 8. Commerzbank Firmenlauf

Der 8. Commerzbank Firmenlauf rund um die Red Bull Arena startet am 3. Juni, 19 Uhr, mit rund 11.000 Teilnehmern. Durch die Veranstaltung kommt es vorübergehend zu Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs. Für den Aufbau des Start- und Zielbereiches muss der Cottaweg am 3. Juni freigehalten und ab 14 Uhr bis 22 Uhr zwischen Jahnallee und Hans-Driesch-Straße gesperrt werden. Weiterlesen.