Artikel vom Dienstag, 3. Januar 2012

Tanners Interview mit Aranea Peel: Musikvideo, Spielfilm oder Hardcore?

Aranea Peel steht für Sex, Industrial und aufregende individuelle Kunst. Im letzten Jahr legte sie mit ihrem Bandprojekt "Grausame Töchter" einen Durchmarsch aufs Parkett, ließ die Tanzhallen beben und die begeisterten Zuschauerinnen schwitzen. Nun kommt Neues - auch nach Leipzig. Zum Zwischenstopp und zur Vorstellung frischer Ware erklettert die Spinnenhafte die Keller des hiesigen Darkflower. Volly Tanner kommt trotzdem gut mit ihr klar. Er quetschte sie gleich aus.
Weiterlesen

Wovon Leipziger träumen: Grünen-Politikerin Katharina Krefft hat Lust auf Leipzig

Was wünscht sich Grünen-Stadträtin Katharina Krefft fürs kommende Jahr? Die Ärztin in einer Rehabilitationsklinik und das Mitglied im Bundesfrauenrat von Bündnis 90/Die Grünen sieht das Jahr 2011 kritisch. Von 2012 wünscht sie sich, dass mehr Zeit für die Bürgerarbeit da ist und nicht mit Kommentieren von Krisen und Ereignissen. "Lust auf Leipzig" soll dabei immer noch für die Stadträtin Motto bleiben.
Weiterlesen

Mile Stojics Gedichte über den Krieg, das Exil und die verwundete Heimat: Cherubs Schwert

Seit dem Barock hat sich in der europäischen Kultur ein etwas kindisches Verhältnis zu den Cherubim, den Engeln Gottes, eingeschlichen. Sie haben sich in kleine, pummlige Wesen verwandelt, die über Altäre flattern und Poesiealben verschönern. Sie haben nichts mehr mit den Cherubim der Bibel zu tun, die etwa als Sendboten Gottes Adam und Eva aus dem Garten Eden vertreiben. Streng und unerbittlich. Weiterlesen