1.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Am 14. September: Beirat für Gleichstellung von Frau und Mann tagt

Von Referat für Gleichstellung von Frau und Mann

Mehr zum Thema

Mehr

    Die Sitzung des Beirats für Gleichstellung von Frau und Mann zum Thema Integration und Gleichstellung findet am kommenden Montag, dem 14. September, 16:30 bis 19 Uhr, im Neuen Rathaus, Raum 259, statt. Der Beirat tagt öffentlich.

    Im Mittelpunkt der Sitzung stehen Fragen zur Förderung des beruflichen Einstiegs und insbesondere zur Qualifizierung von Migrantinnen sowie die aktuellen Herausforderungen, die das Thema Integration für das Verwaltungshandeln bedeutet. Dazu informieren Yvonne Kanzok, Migrationsbeauftragte des Jobcenters Leipzig, und das Referat für Migration und Integration der Stadt Leipzig. Über Erfahrungen aus der Praxis der Universität Leipzig berichtet deren Gleichstellungsbeauftragter, Georg Teichert.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ